AKTIE IM FOKUS Anleger honorieren Quartalszahlen der Deutschen Bank

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
28.10.2020, 07:57  |  360   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien der Deutschen Bank haben am Mittwoch vorbörslich sehr positiv auf die Vorlage der Quartalszahlen reagiert. Sie gewannen auf der Handelsplattform Tradegate drei Prozent zum Xetra-Schluss auf 8,15 Euro und knüpften damit im Gegensatz zum Leitindex Dax an ihren seit einigen Wochen insgesamt erfreulichen Trend an. Auch die Commerzbank-Papiere legten im schwachen Gesamtmarkt vorbörslich moderat zu.

Besser als erwartet, lautete der Tenor am Markt zum Zahlenwerk der Deutschen Bank. In dieser Woche hatten bereits einige europäische Großbanken wie HSBC , Barclays und Santander mit ihren Quartalsberichten überzeugt. Die Vorzeichen für den Bericht der Deutschen Bank waren daher günstig./ajx/mis

Seite 1 von 2


Deutsche Bank Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

AKTIE IM FOKUS Anleger honorieren Quartalszahlen der Deutschen Bank Die Aktien der Deutschen Bank haben am Mittwoch vorbörslich sehr positiv auf die Vorlage der Quartalszahlen reagiert. Sie gewannen auf der Handelsplattform Tradegate drei Prozent zum Xetra-Schluss auf 8,15 Euro und knüpften damit im Gegensatz zum …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel