„Wellenbrecher-Shutdown“

28.10.2020, 08:26  |  204   |   |   

Worte sind Waffen. Und verräterisch. „Wellenbrecher-Shutdown“ wird nach Focus online im Kanzleramt von Frau Merkel genannt, was die nicht zuständige Bundesregierung den zuständigen Landesregierungen heute oktroyieren will. Eine vorherige Befassung und Entscheidung des Bundestages ist nicht vorgesehen, in den Landtagen scheint vereinzelt eine nachträgliche Befassung nicht ausgeschlossen. Der Plan Merkel ist sehr einfach zusammenzufassen: Alles

Der Beitrag „Wellenbrecher-Shutdown“ erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Fritz Goergen.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

„Wellenbrecher-Shutdown“ Worte sind Waffen. Und verräterisch. „Wellenbrecher-Shutdown“ wird nach Focus online im Kanzleramt von Frau Merkel genannt, was die nicht zuständige Bundesregierung den zuständigen Landesregierungen heute oktroyieren will. Eine vorherige Befassung …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel