Baden-Württemberg: CDU will bewaffnete Corona-Hilfspolizisten

28.10.2020, 10:22  |  409   |   |   

Die CDU in Baden-Württemberg möchte 670 Kräfte aus dem Freiwilligen Polizeidienst als Corona-Kontrolleure einsetzen. Die Ehrenamtler hatten in den Jahren zuvor bei Volksfesten den Verkehr geregelt, Polizeigebäude gesichert oder Flyer verteilt. Der innenpolitische Sprecher von der CDU-Fraktion, Thomas Blenke: Polizeifreiwillige könnten vor Ort auf den Straßen und Plätzen auf die Menschen zugehen und sie von

Der Beitrag Baden-Württemberg: CDU will bewaffnete Corona-Hilfspolizisten erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Steffen Meltzer.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Baden-Württemberg: CDU will bewaffnete Corona-Hilfspolizisten Die CDU in Baden-Württemberg möchte 670 Kräfte aus dem Freiwilligen Polizeidienst als Corona-Kontrolleure einsetzen. Die Ehrenamtler hatten in den Jahren zuvor bei Volksfesten den Verkehr geregelt, Polizeigebäude gesichert oder Flyer verteilt. Der …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel