Telefonica Deutschland Sondereffekt sorgt für dreistelligen Millionengewinn

Nachrichtenquelle: 4investors
28.10.2020, 11:13  |  132   |   |   
Telefonica Deutschland hat die ersten neun Monate 2020 mit einem Umsatzanstieg von 5,43 Milliarden Euro auf 5,51 Milliarden Euro abgeschlossen. Das operative Ergebnis, die Gesellschaft meldet hier das um Sondereffekte bereinigte OIBDA, fällt von knapp 1,7 Milliarden Euro auf 1,68 Milliarden Euro. Beim Free Cashflow weist das Telekommunikations-Unternehmens, das das o2-Netz betreibt, einen Anstieg von 633 Millionen Euro auf 695 ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Telefonica Deutschland Holding Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Telefonica Deutschland Sondereffekt sorgt für dreistelligen Millionengewinn Telefonica Deutschland hat die ersten neun Monate 2020 mit einem Umsatzanstieg von 5,43 Milliarden Euro auf 5,51 Milliarden Euro abgeschlossen. Das operative Ergebnis, die Gesellschaft meldet hier das um Sondereffekte bereinigte OIBDA, fällt von …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel