asknet Solutions erwartet 2020 Gewinn vor Zinsen und Steuern

Nachrichtenquelle: 4investors
28.10.2020, 13:33  |  101   |   |   
asknet Solutions meldet für die erste Jahreshälfte 2020 einen Umsatzrückgang von 44,1 Millionen Euro auf 39,6 Millionen Euro. Auf EBITDA-Basis wird ein Gewinn von 0,34 Millionen Euro erzielt nach einem Verlust von 0,95 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Unter dem Strich reduziert asknet Solutions den Halbjahresverlust von 1,31 Millionen Euro auf 0,79 Millionen Euro. „Getragen wurden die deutlichen Verbesserungen im operativen ...

Weiterlesen auf 4investors.de
asknet Solutions Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

asknet Solutions erwartet 2020 Gewinn vor Zinsen und Steuern asknet Solutions meldet für die erste Jahreshälfte 2020 einen Umsatzrückgang von 44,1 Millionen Euro auf 39,6 Millionen Euro. Auf EBITDA-Basis wird ein Gewinn von 0,34 Millionen Euro erzielt nach einem Verlust von 0,95 Millionen Euro im …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
30.10.20