EQS-Adhoc Polyphor schließt die Rekrutierung von Patientinnen in der Phase-III-Studie mit Balixafortide bei metastasierendem Brustkrebs ab

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
29.10.2020, 07:30  |  125   |   |   

EQS Group-Ad-hoc: Polyphor AG / Schlagwort(e): Studie
Polyphor schließt die Rekrutierung von Patientinnen in der Phase-III-Studie mit Balixafortide bei metastasierendem Brustkrebs ab

29.10.2020 / 07:30 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Allschwil, Schweiz, 29. Oktober 2020

Polyphor schließt die Rekrutierung von Patientinnen in der Phase-III-Studie mit Balixafortide bei metastasierendem Brustkrebs ab

Polyphor (SIX: POLN) gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Rekrutierung in der FORTRESS Phase-III-Studie mit Balixafortide bei metastasierendem Brustkrebs abgeschlossen hat. Insgesamt wurden 323 Patientinnen für die Drittlinienkohorte der Studie und 88 Patientinnen für die Zweitlinienkohorte rekrutiert. Obwohl die Rekrutierung abgeschlossen ist, wird Polyphor die Rekrutierung aller Patientinnen ermöglichen, die sich bereits für die Studie angemeldet haben. Dadurch könnte sich die endgültige Zahl der in die Studie eingeschriebenen Patientinnen auf etwa 430 erhöhen. Wie bereits früher mitgeteilt, sind die Daten zum primären Endpunkt von FORTRESS, dem progressionsfreien Überleben (Progression Free Survival, PFS), für das vierte Quartal 2021 geplant. Eine Analyse der Gesamtansprechrate (Objective Response Rate, ORR) bei in Frage kommenden Patientinnen in dritten und späteren Chemotherapielinien ist für das zweite Quartal 2021 geplant.

«Wir freuen uns sehr, die Rekrutierung für diese wichtige Studie zeitgerecht abgeschlossen zu haben. Balixafortide ist derzeit der einzige wirksame Blocker von CXCR4, einem Schlüsselmolekül, das am Tumorwachstum und an der Metastasierung beteiligt ist, der sich in der klinischen Entwicklung in Phase III für einen soliden Tumor befindet. Als solches hat Balixafortide ein bedeutendes Potenzial, das Leben von Patientinnen und Patienten zu verbessern», sagte Dr. Frank Weber, Chief Medical and Development Officer bei Polyphor. «Wir danken in erster Linie allen Patientinnen, aber auch den Prüfärzten und dem lokalen Personal sowie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre aktive Teilnahme und ihre Mitarbeit an dieser Studie. Diese grossartige Mitwirkung hat es uns ermöglicht, die Rekrutierung trotz der durch die aktuelle Pandemie verursachten enormen Herausforderungen wie geplant abzuschliessen».

Seite 1 von 3
Polyphor Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EQS-Adhoc Polyphor schließt die Rekrutierung von Patientinnen in der Phase-III-Studie mit Balixafortide bei metastasierendem Brustkrebs ab EQS Group-Ad-hoc: Polyphor AG / Schlagwort(e): Studie Polyphor schließt die Rekrutierung von Patientinnen in der Phase-III-Studie mit Balixafortide bei metastasierendem Brustkrebs ab 29.10.2020 / 07:30 CET/CEST Veröffentlichung einer …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel