Weltspartag 2020: Den Weltspartag nutzen und Vermögensaufbau langfristig planen

Nachrichtenquelle: FondsDISCOUNT
29.10.2020, 18:32  |  354   |   |   
Am 30. Oktober 2020 findet zum 96. Mal der Weltspartag statt. Das Image scheint angestaubt – aber die Grundidee, Vermögen aufzubauen, ist zeitlos.

Lange Tradition des Weltspartages


Der Weltspartag hat eine lange Tradition. Auf dem ersten Internationalen Sparkassenkongress im Jahr 1924 in Mailand wurde festgelegt, diesen Tag am letzten Werktag im Oktober zu begehen. Hintergrund damals waren die Erfahrungen der Inflation aus den zurückliegenden Jahren: Die Initiatoren wollten ein Bewusstsein für das Sparen schaffen. Sie wollten zeigen, dass es Sinn macht, ein finanzielles Polster zu schaffen, um beispielsweise in schlechten Zeiten davon zu profitieren. Damals ging es darum, das Geld in einem Sparbuch anzulegen. Das war viele Jahre durchaus sinnvoll, denn es gab Zinsen, wodurch ein Vermögensaufbau möglich war. Seit ein paar Jahren hat sich die Lage aber geändert.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weltspartag 2020: Den Weltspartag nutzen und Vermögensaufbau langfristig planen Am 30. Oktober 2020 findet zum 96. Mal der Weltspartag statt. Das Image scheint angestaubt – aber die Grundidee, Vermögen aufzubauen, ist zeitlos.Lange Tradition des Weltspartages Der Weltspartag hat eine lange Tradition. Auf dem ersten …



Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
wallstreet:online KOSTENLOS AM PULS DER BÖRSE

Behalten Sie den Durchblick im Gebühren-Dschungel

Kostenlos & Exklusiv

Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die wallstreet:online AG und die Ihnen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zustehenden Rechte. Zu den Informationen


(siehe https://www.wallstreet-online.de/newsletter)

Jetzt abonnieren