RBC belässt CREDIT SUISSE GROUP AG auf 'Neutral'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
29.10.2020, 22:26  |  123   |   |   
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Credit Suisse von 10,80 auf 11,00 Franken angehoben und die Einstufung auf "Sector Perform" belassen. Das dritte Quartal des schweizerischen Bankhauses sei solide verlaufen, schrieb Analystin Anke Reingen in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das angehobene Kursziel spiegele vor allem die Erwartung an Aktienrückkäufe wider./he

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.10.2020 / 16:47 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.10.2020 / 16:47 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Credit Suisse Group Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

RBC belässt CREDIT SUISSE GROUP AG auf 'Neutral' Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Credit Suisse von 10,80 auf 11,00 Franken angehoben und die Einstufung auf "Sector Perform" belassen. Das dritte Quartal des schweizerischen Bankhauses sei solide verlaufen, schrieb Analystin Anke Reingen in …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
14.09.20