Sienna verpflichtet EuroSwiss Equity Group als europäische IR-Firma

Nachrichtenquelle: IRW Press
30.10.2020, 08:04  |  135   |   |   

Sienna Resources Inc. (SIE—TSX.v) (A1XCQ0–FWB) (SNNAF—OTCBB) (30. Oktober 2020) (das „Unternehmen“) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit der Firma EuroSwiss Equity Group („EuroSwiss“) aus der Schweiz eine Vereinbarung unterzeichnet hat, wonach EuroSwiss Sienna bei Aktivitäten in den Bereichen Geschäftsentwicklung, Medienbewusstsein und Investor Relations in der Schweiz und in anderen europäischen Ländern unterstützen wird.

 

Jason Gigliotti, President von Sienna Resources, meint: Wir schätzen uns sehr glücklich, mit solch einer renommierten Kapitalmarktgruppe mit europäischem Schwerpunkt zusammenarbeiten zu können. EuroSwiss hat einen großen Pool von institutionellen und vermögenden Investoren in ganz Europa aufgebaut und die Unternehmensführung von Sienna freut sich auf die Zusammenarbeit mit EuroSwiss und den Zugang zu ihren vielseitigen, zielgerichteten Dienstleistungen. Sienna ist derzeit in mehreren Projekten aktiv, wobei der Schwerpunkt primär auf Ontario, Finnland und Norwegen liegt. Es macht daher Sinn für Sienna, mit einer in Europa ansässigen Firma zusammenzuarbeiten, zumal ein bedeutender Anteil unserer Aktionäre nun auch aus Europa stammt. Sienna rechnet in den kommenden Wochen mit einem starken Nachrichtenfluss aus allen Projekten und die Unternehmensführung wartet mit großer Zuversicht darauf, was wir jetzt mit Arbeitern vor Ort in Projekten auf mehreren Kontinenten entdecken können werden.

 

Die Vereinbarung mit EuroSwiss hat eine anfängliche Laufzeit von sechs Monaten und kann im gegenseitigen Einvernehmen beider Parteien verlängert werden. Sienna wird EuroSwiss gemäß der Vereinbarung eine Gebühr von 20.000 CAD für die erste Vertragslaufzeit zahlen

 

Die Vereinbarung steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

 

Der technische Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Greg Thomson, PGeo, einem qualifizierten Sachverständigen (Qualified Person) im Sinne der kanadischen Vorschrift National Instrument 43-101, genehmigt.

 

Über Sienna Resources

 

Das Hauptaugenmerk von Sienna Resources Inc. ist auf die Exploration und die Erschließung hochgradiger Lagerstätten in politisch stabilen, ökologisch verantwortungsvollen und ethischen Bergbaugebieten gerichtet. Sienna ist eine Partnerschaft mit einem an der NYSE notierten Bergbauunternehmen hinsichtlich dreier separater Projekte in Skandinavien eingegangen, einschließlich der vormals produzierenden orogenen Goldprojekte Bleka und Vekselmyr im Süden von Norwegen, bei denen es sich um in Grünstein enthaltene Goldsysteme handelt, des Platingruppenelement-Projekts Kuusamo in Finnland, das direkt an das Projekt LK angrenzt und von Palladium One Mining Inc. (TSX-V: PDM) weiterentwickelt wird, sowie des Platin-Palladium-Nickel-Projekts Slättberg im Süden von Schweden. Zu den Projekten von Sienna in Nordamerika gehört das Platin-Palladium-Konzessionsgebiet Marathon North, das direkt an die 7,1 Millionen Unzen Palladiumäquivalent schwere Lagerstätte Marathon von Generation Mining Ltd. (GENM: CSE) grenzt. Sienna verfügt ebenfalls über ein Lithiumprojekt im Clayton Valley im US-Bundesstaat Nevada, Standort des einzigen in Produktion befindlichen Lithiumsolebeckens in Nordamerika, unweit der von Albemarle Corp. (NYSE: ALB) betriebenen Lagerstätte Silver Peak und der Gigafactory von Tesla Motors Inc. (Nasdaq: TSLA). Das Management weist ausdrücklich darauf hin, dass ehemalige Ergebnisse oder Entdeckungen in Konzessionsgebieten in der Nähe von Siennas Projekten nicht unbedingt Rückschlüsse auf das Vorkommen einer Mineralisierung in den Konzessionsgebieten des Unternehmens zulassen.

Seite 1 von 2
Sienna Resources Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Sienna verpflichtet EuroSwiss Equity Group als europäische IR-Firma Sienna Resources Inc. (SIE—TSX.v) (A1XCQ0–FWB) (SNNAF—OTCBB) (30. Oktober 2020) (das „Unternehmen“) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit der Firma EuroSwiss Equity Group („EuroSwiss“) aus der Schweiz eine Vereinbarung unterzeichnet …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
12.11.20