DGAP-News ifa systems AG: ifa systems übernimmt Mehrheitsanteil an 'Sophrona', einer führenden Kommunikationsplattform für Patienten in der Augenheilkunde in den USA

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
31.10.2020, 08:16  |  131   |   |   

DGAP-News: ifa systems AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme
ifa systems AG: ifa systems übernimmt Mehrheitsanteil an 'Sophrona', einer führenden Kommunikationsplattform für Patienten in der Augenheilkunde in den USA

31.10.2020 / 08:16
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


ifa systems übernimmt Mehrheitsanteil an "Sophrona", einer führenden Kommunikationsplattform für Patienten in der Augenheilkunde in den USA

  • Akquisition erschließt weiteres Wachstumspotenzial für ifa in den USA und für Sophrona in Europa
  • Modernste Open-Standard-Technologien und API wegweisend
  • Sophrona ergänzt Produktportfolio um Patientenportal sowie Zuweiser- und Partnerplattform

Die ifa united i-tech Inc. mit Sitz in Fort Lauderdale, Florida, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der ifa systems AG, börsennotierte Spezialistin für Health-IT-Anwendungen in der Augenheilkunde, übernimmt mit Wirkung zum 31.10.2020 80 Prozent der Anteile an der Sophrona Solutions, Inc. mit Sitz in North Oaks, Minnesota (USA). Sophrona ist mit fast 2.000 Installationen eine führende Portalplattform in den USA für die Online-Kommunikation zwischen Patienten und Ärzten in der Augenheilkunde. Praxen und Kliniken steigern durch den Einsatz dieser Lösungen ihre Effizienz und die Patientenbindung. Während sich auch in Deutschland die Digitalisierung im Gesundheitswesen beschleunigt, ist Sophrona bereits seit mehr als einem Jahrzehnt mit ihrer sicheren digitalen Kommunikationsplattform marktführend in der Augenheilkunde in den USA und stärkt gleichzeitig die Wettbewerbsposition von ifa in Europa.

"Mit der Akquisition setzen wir unsere Plattformstrategie weiter um und investieren in das geplante Wachstum", sagt Jörg Polis, Vorstandsvorsitzender der ifa systems AG. "Die Software von ifa ist darauf ausgerichtet, die Arbeitsabläufe in der Ophthalmologie und deren administrative wie medizinische Dokumentation in der Patientenakte effizient zu unterstützen. Dafür ist es notwendig, die Hard- und Software anderer Anbieter in der Augenheilkunde zu integrieren." Marc-François Bradley, Gründer und Geschäftsführer von Sophrona, sagt: "ifa und Sophrona verfolgen die gleiche Philosophie: Zum Erfolg unserer Kunden setzen wir auf offene Plattformen und auf die Partnerschaft mit anderen Anbietern. Das haben wir in unserer bisherigen Zusammenarbeit bewiesen und wollen diese Beziehung auch international weiter ausbauen."

Seite 1 von 4
Ifa Systems Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News ifa systems AG: ifa systems übernimmt Mehrheitsanteil an 'Sophrona', einer führenden Kommunikationsplattform für Patienten in der Augenheilkunde in den USA DGAP-News: ifa systems AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme ifa systems AG: ifa systems übernimmt Mehrheitsanteil an 'Sophrona', einer führenden Kommunikationsplattform für Patienten in der Augenheilkunde in den USA 31.10.2020 / 08:16 Für den …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
16.11.20
03.11.20