Investmentidee: Jetzt in Öl? Schwarzes Gold massiv unter Druck: Lässt der zweite Lockdown Shell- und BP-Aktien wieder abstürzen?

02.11.2020, 15:15  |  28163   |   |   

Wieder Öl-Absturz im zweiten Lockdown? Müssen Shell- oder BP-Anleger bangen und ein baldiges börsianisches Blutbad befürchten? Was sich am Ölmarkt grundlegend verändert hat und wie Anleger jetzt davon profitieren!

Wohin steuert der Ölpreis jetzt durch die zweite Lockdown-Phase? Im ersten Lockdown sank der Rohölpreis auf ein historisches Tief von nahezu minus 40 US-Dollar. Geht das jetzt wieder von vorne los? Abwärtsrallye ante portas?

„Einige Aktien von Rohöl-Förderern und -Produzenten sind wieder gefährlich nah an den Tiefstständen vom März 2020“, berichtet Florian Orthaber von unserer Partnerredaktion FinMent im neuen Anleger-Video „Der 2. Lockdown kommt! Fällt der Ölpreis wieder ins Bodenlose? (Shell Aktie, BP Aktie).

Doch einfach die erste Lockdown-Phase mit der zweiten zu vergleichen, reicht nicht aus. Tatsächlich hat sich der Rohölmarkt und seine Industrie seit seinem ersten Einbruch massiv verändert. Es kann somit sein, dass Anleger, die auf die Öl-Industrie setzen, jetzt sogar Gewinne verpassen.  

Die erfahrenen Börsenfüchse aus unserer Partner-Redaktion FinMent zeichnen das aktuelle Bild des Gesamtmarktes der Öl-Industrie und haben die relevanten Antworten für Sie als Anleger aus der Kategorie Selbstentscheider parat. Und: Florian Orthaber hat noch einen heißen Quicktipp für Future-Fans, die das Risiko erneuter negativer Öl-Kurse umgehen wollen:

 

Autor: Christoph Morisse, wallstreet:online Zentralredaktion

Seite 1 von 2
Öl (Brent) jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Investmentidee: Jetzt in Öl? Schwarzes Gold massiv unter Druck: Lässt der zweite Lockdown Shell- und BP-Aktien wieder abstürzen? Wieder Öl-Absturz im zweiten Lockdown? Müssen Shell- oder BP-Anleger bangen und ein baldiges börsianisches Blutbad befürchten? Was sich am Ölmarkt rasch grundlegend verändert hat und wie Anleger jetzt davon profitieren!

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel