ANALYSE-FLASH JPMorgan startet Hensoldt mit 'Overweight' - Ziel 13 Euro

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.11.2020, 09:10  |  422   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat die Bewertung der Papiere von Hensoldt bei einem Kursziel von 13 Euro mit "Overweight" aufgenommen. Nach langer Zeit geringer Investitionen in Wehrtechnik steigere Deutschland den Etat wieder auf ein eher mit den europäischen Partners vergleichbares Niveau, schrieb Analyst David Perry in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der Spezialist für Rüstungselektronik erziele 43 Prozent seiner Umsätze in der Heimat./ag/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.11.2020 / 21:50 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.11.2020 / 00:16 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------



HENSOLDT Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Hensoldt - die Aktie mit Erfolgsradar
Wertpapier



0 Kommentare
Rating: Overweight
Analyst: JPMorgan
Kursziel: 13 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH JPMorgan startet Hensoldt mit 'Overweight' - Ziel 13 Euro Die US-Bank JPMorgan hat die Bewertung der Papiere von Hensoldt bei einem Kursziel von 13 Euro mit "Overweight" aufgenommen. Nach langer Zeit geringer Investitionen in Wehrtechnik steigere Deutschland den Etat wieder auf ein eher mit den …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel