Nickel: Batteriemetall #1! Es droht ein Nickelengpass und Canada Nickel ist vorne dabei!

04.11.2020, 07:34  |  1596   |   |   

Somit verwundert es nicht dass Canada Nickel sich bisher gut entwickelt hat aber noch viel mehr Potenzial haben sollte. Denn das Crawford Nickelprojekt ist bereits weltweit unter den 10 größten Projekten!

Unternehmensbeschreibung

Canada Nickel ist eine kanadische Bergbau-Entwicklungs-Gesellschaft, deren Hauptfokus auf dem Basis- und Batteriemetall Nickel liegt. Das Unternehmen treibt die nächste Generation von Nickel-Kobaltsulfid-Projekten voran, um die Metalle zu liefern, die für die Versorgung des wachstumsstarken Elektrofahrzeug- und Edelstahlmarktes benötigt werden. Ziel ist es ein Verfahren zu entwickeln, um die Produktion von kohlenstofffreien Nickel-, Kobalt- und Eisenprodukten zu ermöglichen. Die Gesellschaft wurde erst Ende Februar 2020 gelistet, nachdem man erfolgreich eine Privatplatzierung in Höhe von 6,8 Millionen CA$ durchführen konnte. Canada Nickel besitzt 100% des Nickel-Kobalt-Palladium-Projekts Crawford, welches eine der größten Nickel-Lagerstätten weltweit in einem etablierten Bergbaucamp beherbergt und an die bestehende Infrastruktur nördlich von Timmins (Ontario, Kanada) angrenzt.

Projekt

Das Nickel-Kobalt-Sulfid-Projekt Crawford befindet sich im Herzen des produktiven Bergbaulagers Timmins-Cochrane in Ontario, Kanada, und grenzt an eine gut etablierte, bedeutende Infrastruktur, die mit über 100 Jahren regionaler Bergbautätigkeit verbunden ist.

Der umweltschonende Abbau von Nickel und Kobalt für die EV-Batterie-Industrie ist den Herstellern von Elektrofahrzeugen immer wichtiger. Gerade hat Elon Musk auf dem Tesla Battery Day mehr Nickel gefordert um das umstrittene Kobalt weiter zurück zu drängen bzw. vollkommen aus seinen Batterien zu verbannen. Daher ist es wichtig zu wissen, dass Canada Nickel jüngst eine hundertprozentige Tochtergesellschaft namens NetZero Metals Inc. gründete, die sich auf die Entwicklung einer kohlenstofffreien Nickel-, Kobalt- und Eisenproduktion konzentriert. NetZero Metals wird demnach mit der Forschung und Entwicklung einer Verarbeitungsanlage beginnen, um die vorhandenen Technologien zur Herstellung kohlenstofffreier Nickel-, Kobalt- und Eisenprodukte zu evaluieren. Für die später umweltfreundlich abgebauten Produkte wurden bereits die Namensrechte ‚NetZero Nickel™‘, ‚NetZero Cobalt™‘ und ‚NetZero Iron™‘ in den USA, Kanada und anderen Ländern im Zusammenhang mit der kohlenstofffreien Produktion beantragt!

Seite 1 von 7
Canada Nickel Company Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nickel: Batteriemetall #1! Es droht ein Nickelengpass und Canada Nickel ist vorne dabei! Die E-Mobilität nimmt gewaltig Fahrt auf mit steigenden Zulassungszahlen und immer neuen und mehr Modellen. Der Nickelanteil in den Batterien ha sich massiv erhöht aber die Minenanzahl für die Produktion nicht. Man geht sogar davon aus dass das Angebot in Nordamerika stark fällt bis 2025!

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel