Weiterhin 100% Cash in den wikifolios

Nachrichtenquelle: PLATOW Verlag
04.11.2020, 15:55  |  130   |   |   

An der Positionierung in unseren beiden wikifolios PLATOW Trend & Sentiment und wikifolio PLATOW Trend & Sentiment 2.0 hat sich in den vergangenen Tagen nichts geändert. Wir sind hier weiterhin „Flat“ positioniert und halten daher 100% Cash.

Ausschlaggebend dafür ist, dass der der GDL-Indikator nur bei einem von fünf möglichen Punkten steht und somit vom Trend her die Ampeln noch auf Rot stehen. Das wiederum liegt daran, dass der DAX sowohl unter seiner 65 Tage-Linie als auch unter seiner 260 Tage-Linie notiert und beide Gleitende Durchschnitt fallen. Den momentan einzigen Punkt gibt dafür, dass die 65 Tage-Linie des Aktienindex oberhalb der 260 Tage-Linie verläuft. Für eine Aufhebung des gültigen Warnsignals müsste der GDL-Indikator aber zumindest bis auf drei Punkte steigen.

Zu einem Wechsel auf „einfach Long“ würde es alternativ auch dann kommen, wenn das Euwax Sentiment wieder unter die Marke von minus vier Punkten rutscht. Aktuell sehen wir hier einen Wert von minus 2,38 Punkten. Deshalb bleiben wir zunächst weiter an der Seitenlinie, auf die wir am Dienstag der vergangenen Woche bei einem DAX-Stand von ca. 12200 Punkten gewechselt waren.

 

Alle Infos zum wikifolio PLATOW Trend & Sentiment finden Sie hier.

Alle Infos zum wikifolio PLATOW Trend & Sentiment 2.0 finden Sie hier.

Dieser Bericht ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen sowie für Vermögensschäden wird keine Haftung übernommen.





Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weiterhin 100% Cash in den wikifolios An der Positionierung in unseren beiden wikifolios PLATOW Trend & Sentiment und wikifolio PLATOW Trend & Sentiment 2.0 hat sich in den vergangenen Tagen nichts geändert. Wir sind hier weiterhin „Flat“ positioniert und halten daher 100% …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel