Marktgeflüster Aktienmärkte machen Party, aber wenn Trump verliert..

Anzeige
Gastautor: Markus Fugmann
04.11.2020, 19:02  |  2561   |   

die Aktienmärkte hatten eine "blaue Welle" der Demokraten erwartet, nun wird aufgrund geringerer Stimulus-Hoffnungen der Reflations-Trade rückabgewickelt

Die Aktienmärkte feiern heute eine heftige Party - obwohl nach wie vor nicht klar ist, wer die Wahl wirklich gewinnt und nächster US-Präsident wird. Vor allem Tech-Werte steigen - und das aus drei Gründen (mehr dazu im Video). Kommen die US-Demokraten noch einmal mit einem blauen Auge davon - schließlich haben Sie die Erwartungen der Demoskopen deutlich verfehlt? So oder so: die Aktienmärkte hatten eine "blaue Welle" der Demokraten erwartet, nun wird aufgrund geringerer Stimulus-Hoffnungen der Reflations-Trade rückabgewickelt (Value schwächer, Tech stärker, Anleiherenditen fallen). Was aber kommt nahc der Party? Die Aussicht auf weniger Stimulus sowie ein Donald Trump, der nun alle Register zeiehn wird wenn Biden doch gewinnt, sind das größte Risko für die Aktienmärkte in den nächsten Tagen..

Das Video "Aktienmärkte machen Party, aber wenn Trump verliert.." sehen Sie hier..



DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen



Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.




Disclaimer

Marktgeflüster Aktienmärkte machen Party, aber wenn Trump verliert.. die Aktienmärkte hatten eine "blaue Welle" der Demokraten erwartet, nun wird aufgrund geringerer Stimulus-Hoffnungen der Reflations-Trade rückabgewickelt

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel