Marktgeflüster Die Beste aller Welten wird eingepreist!

Anzeige
Gastautor: Markus Fugmann
05.11.2020, 19:18  |  1935   |   

Der Dax steigt nun den vierten Tag in Folge, auch an der Wall Street geht es nach der fulminanten Rally gestern heute weiter nach oben

Der Dax steigt nun den vierten Tag in Folge, auch an der Wall Street geht es nach der fulminanten Rally gestern heute weiter nach oben. Die Investoren preisen einen Sieg Bidens bei gleichzeitig republikanischen US-Senat ein und fokussieren sich auf die schöne Seite der Medaille: damit werden verschärfte Regularien unwahrscheinlicher, die von Biden geplante Steuer-Anhebung für Unternehmen und Gutverdiener wird deutlich schwieriger zu realisieren sein. Aber: Kehrseite ist, dass der Stimulus - wenn er denn überhaupt kommt, weil Trump das mit einem Veto verhindern kann - deutlich geringer ausfallen dürfte als zuvor angenommen und eingepreist. Und dass Trump kampflos das Feld räumen wird, ist wohl eher unwahrscheinlich. Hier dürften Dax und Wall Street zeitnah noch einige böse Überraschungen erleben..

Das Video "Die Beste aller Welten wird eingepreist!" sehen Sie hier..

DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen



Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.




Disclaimer

Marktgeflüster Die Beste aller Welten wird eingepreist! Der Dax steigt nun den vierten Tag in Folge, auch an der Wall Street geht es nach der fulminanten Rally gestern heute weiter nach oben

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel