Ximen Mining ist für 4 Wochen täglich 12-mal auf BNN Bloomberg TV zu sehen

Anzeige
Gastautor: Stephan Bogner
06.11.2020, 08:34  |  477   |   

Tag 1: +30% Aktienkursanstieg in Kanada an der TSXV

Gestern, als der Goldpreis ein fulminantes Comeback feierte und um $50 anstieg, lief der folgende Fernsehspot von Ximen Mining Corp. (TSX.V: XIM; Frankfurt: 1XMA, WKN: A2JBKL) beim nordamerikanischen Sender BNN Bloomberg


Quelle: https://youtu.be/o543LQ1AYCY

Die Ximen-Aktie konnte im gestrigen Handelsverlauf an der kanadischen Heimatbörse von $0,37 auf bis zu $0,55 ansteigen (+49%). Mit einem Tagesvolumen von 308.000 Aktien lag der Schlusskurs bei $0,48 (+30% im Vergleich zum Vortag). In Deutschland wurden gestern ebenfalls stattliche 207.675 Aktien gehandelt (Schlusskurs 0,313 EUR an der Tradegate). 

Nach Anfrage beim Unternehmen soll der 30-Sekunden-Werbespot insgesamt 12-mal am Tag im Fernsehen (nicht online!) ausgestrahlt werden – und zwar einen ganzen Monat lang bzw. die nächsten 30 Tage, also auch am Wochenende.

Fazit

• Wenn das Unternehmen schon beim 1. Tag der Ausstrahlung so gut bei den Zuschauern ankommt und die Aktie so stark performt, dann sollten die nächsten Wochen spektakulär werden, insbesondere wenn in dieser Zeit erfreuliche News von Ximen veröffentlicht werden, wie z.B. die erfolgreiche Instandsetzung der hochgradigen Kenville Gold-Untergrundmine (siehe hier) oder Bohrergebnisse von Ximens anderen ultrahochgradigen Goldprojekten (siehe hier). 

• Wenn ein so namhafter und grosser Fernsehsender wie Bloomberg einen Werbespot von einem angehenden Goldproduzenten mit einer Börsenbewertung von gerade einmal $33 Mio. akzeptiert und ausstrahlt, dann zeugt allein dies schon für eine gewisse Qualität (mit Hinblick auf die Aktie) dank gewissenhafter Qualitätsprüfung seitens Bloomberg. 

• Und wenn Ximen während den nächsten Wochen tatsächlich bahnbrechende Entwicklungen rund um seine Projekte verkündet, dann sollte die Fernsehwerbung auch umso mehr Sinn ergeben. Wir Aktionäre dürfen jedenfalls gespannt sein!

• Auch wenn alles länger als gedacht gedauert hat, so scheint die Zeit nun reif für Grosses zu sein! Nicht umsonst heisst es ja: Gut Ding braucht Weile! Ximen hat seine Hausaufgaben meisterhaft erledigt und steht in den Startlöchern, zum Branchenprimus der umweltbewussten, ultrahochgradigen Gold-Untergrundminen in Kanada aufzusteigen. Wohl bemerkt mit aktuell nur 66 Mio. Aktien im Markt. Chapeau! 

Technische Perspektive

Das "Gap" vom Mai 2020 ($0,36-0,43) konnte während den letzten Wochen erfolgreich geschlossen werden, da diese Unterstützungszone während der Korrektur gehalten hat, womit ein neuer und starker Aufwärtstrend der Ximen-Aktie begonnen hat: 


Chart

Immer wenn die blaue Kurve (60-Tage-Gleitender-Durchschnitt) nach einer Korrektur überstiegen werden konnte, folgte ein neuer und starker Aufwärtstrend, sodass ein schneller Kursanstieg über die $0,70er Marke nicht überraschen sollte:


Chart

Der Langfrist-Chart seit 2015 zeigt, dass die Ximen-Aktie in einer mehrjährigen Seitwärtskonsolidierung gefangen war. Umso spektakulärer ist die finale Auflösungsbewegung aus einem solchen Dreieck: Ein sog. Thrust, der per Definition zum Ziel hat, das widerständige Dreieckshoch ($1,10) in eine Unterstützung umzuwandeln, damit daraufhin ein neuer und langfristiger Aufwärtstrend beginnen kann. Sobald "die letzte Hürde" (gelb-gestrichelter Widerstand bei $0,55) übersprungen ist, kann mit einem starken Aufwärtstrend gerechnet werden: 


Chart

Gold- und Silberpreis-Korrektur zu Ende: USD am Abgrund!

Der USD-Goldpreis korrigierte in den letzten Tagen recht stark, doch konnte ein Halt auf der (grün-gestrichelten) Unterstützungslinie gefunden werden – genau wie im Juni, woraufhin der Goldpreis zu einem rasanten Anstieg ansetzte. Die Korrektur seit August lief in einem gleichen Muster ab wie die Korrektur im April-Juni: Innerhalb den Begrenzungsschenkeln eines (roten) Dreiecks. Der Thrust hat vor ein paar Tagen begonnen und konnte gestern über den (grünen) Widerstand bei $1920 ansteigen. Nächstes, übergeordnete Ziel: Anstieg zum $2100er Widerstand, um diese in eine Unterstützung umzuwandeln, woraufhin mit einem starken Weiteranstieg gerechnet werden kann. Das Handelsvolumen ist merklich angestiegen und die Begleitindikatoren (TRIX und MACD) haben einen Trendwechsel bereits angedeutet und sollten nun aus ihren jeweiligen Tiefs wieder in die Höhe tendieren: 


Chart

Während der Goldpreis gestern um 2,5% anstieg, verlor der USD-Index satte 1% (eine Seltenheit im Währungsmarkt, was oftmals einen längerfristigeren Trendwechsel einläutet). Der USD-Index befindet sich aktuell an einem brisanten Punkt: Sobald die aktuelle Unterstützung bei 92 Punkten unterschritten wird, kann mit einem starken Abwärtstrend gerechnet werden, was überproportional steigende Goldpreise mitsichbringen sollte. Gestern fiel der USD-Index auf 92,52 Punkte, sodass die wichtige $92er Unterstützung aktuell getestet wird und ein technischer Bruch schwerwiegende Folgen in Form eines starken und längerfristigeren Abwärtstrends mitsichbringen sollte:


Chart

Der Barron´s Gold Mining Index (BGMI) verdeutlicht, dass Goldaktien eine explosive Phase begonnen haben und im Vergleich zu vorherigen Bullenmärkten erst am Anfang eines mehrjährigen Aufwärtstrends stehen: 

Unternehmensdetails


Ximen Mining Corp.
888 Dunsmuir Street – Suite 888
Vancouver, BC, Kanada V6C 3K4
Telefon: +1 604 488 3900 
Email: office@ximenminingcorp.com 
www.ximenminingcorp.com

Aktien im Markt: 68,599,684


Chart

Kanada Symbol (TSX.V): XIM
Aktueller Kurs: $0,48 CAD (05.11.2020)
Marktkapitalisierung: $33 Mio. CAD


Chart

Deutschland Kürzel / WKN (Tradegate): 1XMA / A2JBKL
Aktueller Kurs: €0,313 EUR (05.11.2020)
Marktkapitalisierung: €22 Mio. EUR

Report-Übersicht

Report #36: “Ximen Mining: Bohrstart beim ultra-hochgradigen Providence Silber-Gold-Projekt und Instandsetzung der Kenville Untergrund-Goldmine nahezu abgeschlossen“ 

Report #35: “Rock ‘n‘ Roll in Kanadas nächster Goldmine“ 

Report #34: “Auf dem Sprung zur Nummer 1 mit der hochgradigsten Gold-Untergrundmine der Welt“ 

Report #33: “Finale Arbeiten zur Inbetriebnahme der Kenville Goldmine“ 

Report #32: “Bonanza-Bohrerfolg: 69 g⁄t Gold über 71 m“ 

Report #31: “Fast am Ziel: Ximen mit grossen Schritten in die hochgradige Goldproduktion“ 

Report #30: “Offiziell: Ximen beginnt Gold-Produktion in wenigen Wochen“ 

Report #29: “Kenville 257-Stollen schon in einem Monat produktionsbereit“ 

Report #28: “Strategisch wichtig: Ximen kann deutlich schneller mit der Goldproduktion beginnen“ 

Report #27: “Produktionsstart in Sicht: Die Instandsetzung der Kenville Untergrund-Goldmine hat begonnen“ 

Report #26: “Ximen setzt weltweit neue Maßstäbe bei der Gold-Gewinnung“ 

Report #25: “Hurra, Hurra: Ximen ist wieder da!“ 

Report #24: “Börsencrash und Goldaktien: Strong-Buy für Ximen Mining da zum starken Übernahmekandidaten gereift“ 

Report #23: “Das grosse Comeback der Goldaktien: Ximen Aktie setzt zum Sprung an“ 

Report #22: “Ximen Mining mit Topnews auf der Überholspur“ 

Report #21: “Ximen Mining zementiert neuen Aufwärtstrend als angehender Goldproduzent“ 

Report #20: “Institutioneller Paukenschlag:Die Laurentian Bank wird strategischer Finanz- und M&A-Berater von Ximen Mining“ 

Report #19: “Kenville Goldmine: Eine umweltbewusste Untergrundmine im Süden von British Columbia“ 

Report #18: “Produktionsstart der Kenville Goldmine deutet sich an“ 

Report #17: “Mehr als 100 m lange Vererzung entdeckt, Dimensionen noch nicht absehbar, Bohrung läuft weiter“ 

Report #16: “Die Tiefenbohrung hat begonnen und die Stargate-Enthüllung steht bevor: Ein riesiges Gold-System?“ 

Report #15: “Erster Goldbarren noch in diesem Jahr: Untergrundstollenbau startet in Kürze“ 

Report #14: “Alle Augen sind auf Gold Drop und Stargate II gerichtet: Tiefenbohrung zur Entdeckung einer riesigen Lagerstätte mit mehreren Millionen Unzen Gold“ 

Report #13: “Ximen prescht mit geballter Finanzkraft zum Goldproduzenten: Minenplan erstmals enthüllt"

Report #12: “Ximen befreit die Kenville Goldmine von Royalty-Belastung, um Minenbetrieb noch attraktiver zu machen"

Report #11: “Das Schöne an hochgradigem Gold (und Silber!): Ximen macht ernst und expandiert Arbeiten auf mehreren Projekten gleichzeitig"

Report #10: “Ximen Mining: Der Erfolgsweg ist nun geebnet"

Report #9: “Ximen auf dem Weg in die Geschichtsbücher dank geplanter Übernahme der Kenville Goldmine"

Report #8: “Mehrere Industrieanfragen veranlassen Ximen zur Neuanalyse von aussergewöhnlich hochgradigen Tellur-Bohrkernen"

Report #7: “Ximen nimmt den Minenexperten Dr. Ball unter Vertrag“ 

Report #6: “Lage, Lage, Lage: Ximen Mining hat den Schlüssel zum Erfolg“ 

Report #5: “Bohrloch mit 541 g⁄t Gold: Hauptader der gesamten Region gefunden?“ 

Report #4: “Rekordverdächtige Bohrergebnisse mit 232 g⁄t Gold und 2 kg⁄t Silber über 3,13 m im Süden von British Columbia“ 

Report #3: “Goldene Zeiten für Ximen Mining: Starke Bohrergebnisse und steigende Edelmetallpreise beflügeln die Aktie“ 

Report #2: “Ximen Mining enthüllt erstaunliche Bohrkern-Details kurz vor Eintreffen der Laborergebnisse“ 

Report #1: “Ximen Mining: Auf der Jagd nach mehreren Millionen Unzen Gold in British Columbia“

Kontakt

Rockstone Research
Stephan Bogner (Dipl. Kfm.)
8260 Stein am Rhein, Schweiz
Tel.: +41-44-5862323
info@rockstone-research.com
www.rockstone-research.com 

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. Der Autor, Stephan Bogner, wird von Zimtu Capital Corp. bezahlt, wobei Teil der Aufgaben des Autors ist, über Unternehmen zu recherchieren und zu schreiben, in denen Zimtu investiert ist. Während der Autor möglicherweise nicht direkt von dem Unternehmen, das analysiert wird, bezahlt und beauftragt wurde, so würde der Arbeitgeber des Autors, Zimtu Capital, von Aktienkursanstiegen bei Ximen Mining Corp. profitieren. Darüberhinaus besitzt der Autor Wertpapiere von Ximen Mining Corp., sowie von Zimtu Capital Corp., und würde somit von Aktienkursanstiegen ebenfalls profitieren. Ximen Mining Corp. bezahlt Zimtu Capital Corp. oder den Autor für die Erstellung und Verbreitung von Reports und Unternehmensnachrichten. 

Ximen Mining Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Disclaimer

Ximen Mining ist für 4 Wochen täglich 12-mal auf BNN Bloomberg TV zu sehen Die Ximen-Aktie konnte im gestrigen Handelsverlauf an der kanadischen Heimatbörse von $0,37 auf bis zu $0,55 ansteigen (+49%). Mit einem Tagesvolumen von 308.000 Aktien lag der Schlusskurs bei $0,48 (+30% im Vergleich zum Vortag). In Deutschland wurden gestern ebenfalls stattliche 207.675 Aktien gehandelt (Schlusskurs 0,313 EUR an der Tradegate).

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel