Delivery Hero 16,8 Prozent Kursgewinn in zwei Tagen

06.11.2020, 14:26  |  320   |   |   

Zwischen Anfang Juli und Ende Oktober konsolidierte die Delivery Hero-Aktie in einer immer kleiner werdenden Handelsspanne zwischen den Kursmarken von 85,24 und 106,20 Euro grob seitwärts aus. Diese Reaktion kam nicht unerwartet, der vorherige Kursanstieg seit März dieses Jahres belief sich bereits auf 111,5 Prozent und zwang das Papier in eine wohlverdiente Pause. Diese wurde am Dienstag jedoch für beendet erklärt, was die dynamischen Kurszuwächse eindrucksvoll untermauern. Um allerdings die weiteren potenziellen Ziele bei Delivery Hero zu ermitteln, kommt lediglich der Ansatz des Fibonacci-Extension-Retracements in Betracht, und dieser sieht noch eine rosige Zukunft für den weiteren Verlauf des Wertpapiers bevor.

Rücksetzer einplanen!

Die dynamischen Kurszuwächse der letzten Tage dürfte nicht spurlos an den Bären vorbeigehen, bald einsetzende Gewinnmitnahmen könnten zu einem regelkonformen Pullback zurück auf das Ausbruchsniveau um 102,50 Euro sorgen. Dies würde einen idealen Einstiegspunkt für ein Long-Investment mit einem Ziel bei 127,49 Euro, darüber sogar bei 140,70 Euro. Für jede Wegstrecke zu einem dieser Ziele kann dann beispielsweise ein Investment über das Open End Turbo Long Zertifikat WKN KB9UDW erfolgen. Ein sehr markanter Trendwendepunkt in der laufenden Rallye befindet sich bei 121,00 Euro, von wo aus spätestens der beschriebene Pullback einsetzen sollte. Fällt Delivery Hero dagegen unter den 50-Tage-Durchschnitt bei 97,93 Euro nachhaltig zurück, müssten Abschläge auf den EMA 200 bei 85,57 Euro und das dort verlaufende 61,8 % Fibonacci-Retracement zwingend einkalkuliert werden. Dadurch würde sich der jüngste Ausflug über die Sommerhochs allerdings als klassisches Fehlsignal entpuppen.

Delivery Hero (Tageschart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 115,30 // 116,88 // 118,81 // 121,00 // 123,64 // 127,49 Euro
Unterstützungen: 110,50 // 108,66 // 106,20 // 104,85 // 102,50 // 102,10 Euro
Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Delivery Hero 16,8 Prozent Kursgewinn in zwei Tagen Zwischen Anfang Juli und Ende Oktober konsolidierte die Delivery Hero-Aktie in einer immer kleiner werdenden Handelsspanne zwischen den Kursmarken von 85,24 und 106,20 Euro grob seitwärts aus. Diese Reaktion kam nicht unerwartet, der vorherige …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel