Anlegerverlag BioNTech: Diese Aussage macht richtig Hoffnung!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
08.11.2020, 07:11  |  779   |   |   

BioNTech arbeitet fieberhaft daran, die immer heftiger um sich greifende Pandemie zu bekämpfen. Derzeit läuft die dritte und finale Testphase des Impfstoff BNT162B2, wobei an dieser letzten Studie mittlerweile über 40.000 Menschen teilnehmen. Sollte hier alles gut gehen, könnte es noch in diesem Jahr zu einer Notfallzulassung und ersten Impfungen kommen. Denn wir soeben bekannt wurde, sieht sich BioNTech gut aufgestellt, was die Produktion der erforderlichen Mengen angeht.

Geschenk für Anleger: BioNTech hat derzeit sehr gute Aussichten, in Kürze durch die Decke zu gehen. Welche Chancen auf Anleger warten, aber auch welche Risiken Aktionäre eingehen, erfahren Sie in unserer brandaktuellen Sonderstudie. Einfach hier klicken.

Die Ergebnisse der finalen Testphase übermittelt BioNTech unmittelbar nach der Datenerhebung an das europäische Arzneimittelzentrum. Dieses sogenannte Rolling-Review-Verfahren sorgt dafür, dass die Zulassung im positiven Fall sehr viel schneller geht. Jetzt lässt BioNTech mit einer konkreten Aussage zu Produktionskapazitäten aufhorchen.

So gab BioNTechs Finanzchef Sierk Pötting in einem Interview mit Euro am Sonntag bekannt, dass alleine die Produktionsstätte in Marburg 2021 monatlich rund 60 Millionen Impfstoffdosen produzieren kann.

Fazit: BioNTech tut alles, um die Pandemie zu bekämpfen. Welche Chancen das für Anleger bietet und welche Risiken Aktionäre eingehen, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport. Hier geht’s zum Download.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag BioNTech: Diese Aussage macht richtig Hoffnung! BioNTech arbeitet fieberhaft daran, die immer heftiger um sich greifende Pandemie zu bekämpfen. Derzeit läuft die dritte und finale Testphase des Impfstoff BNT162B2, wobei an dieser letzten Studie mittlerweile über 40.000 Menschen teilnehmen. Sollte hier alles gut gehen, könnte es noch in diesem Jahr zu einer Notfallzulassung und ersten Impfungen kommen. Denn wir soeben bekannt […]

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel