Siltronic Biden-Rallye gestartet?!

09.11.2020, 12:03  |  406   |   |   

Die Siltronic AG gehört zu einem der größten Hersteller von Wavern aus Reinsilicium und bedient weltweit die Halbleiterindustrie. Nach dem Corona-Crash im Februar/März dieses Jahres hat sich seit dem Sommer eine stabile Seitwärtsbewegung eingestellt, zuletzt gelang es über einen untergeordneten Abwärtstrend sowie die Kursmarke von 80,00 Euro zu springen und infolgedessen ein kleines Kaufsignal zu aktivieren. Der heutige Kurssprung resultiert aus der Hoffnung einer Trendwende im Energiesektor der USA und verlieh der Aktie einen satten Kursprung. Bei weiterem Interesse der bullischen Marktteilnehmer könnte das im Oktober aufgestellte Kaufsignal weiter fortgesetzt werden und eröffnet auf kurzfristiger Basis vielversprechende Handelsansätze auf der Oberseite.

Biden-Rallye beflügelt

Vom neuen US-Präsidenten versprechen sich Anleger offenbar viel, der Kurssprung über den Widerstand aus dem letzten Monat um grob 87,85 Euro spricht für sich. Kann dieses Niveau per Tagesschlusskurs gehalten werden, wären infolgedessen weitere Zugewinne in den Bereich von 94,50 Euro vorstellbar, darüber könnte die Siltronic-Aktie sogar an ihre Junihochs bei 101,35 Euro anknüpfen. Dafür aber bedarf es weiterer Kapitalzuflüsse, die sich deutlich abzeichnen. Dennoch hat die neue US-Politik Licht und Schatten inne, die Anleger immer im Hinterkopf behalten sollten. Wer sich dementsprechend in eine Long-Position wagen möchte, kann hierzu beispielsweise auf das mit einem Hebel von 8,7 ausgestattete Open End Turbo Long Zertifikat WKN KB9WP1 zurückgreifen. Die mögliche Rendite-Chance bis zu den Junihochs beliefe sich in diesem Szenario auf bis zu 110 Prozent. Bärische Signale würde die Sitronic-Aktie dagegen bei einem nachhaltigen Rückfall unter die beiden gleitenden Durchschnitte EMA 50/200 bei derzeit 82,00 Euro aussenden. In diesem Szenario müssten erneute Rücksetzer auf rund 75,00 Euro und gegebenenfalls 72,00 Euro zwingend einkalkuliert werden.

Siltronic (Tageschart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 90,84 // 92,90 // 94,50 // 95,68 // 98,00 // 100,00 Euro
Unterstützungen: 87,85 // 87,08 // 85,40 // 84,30 // 83,30 // 82,09 Euro
Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Siltronic Biden-Rallye gestartet?! Die Siltronic AG gehört zu einem der größten Hersteller von Wavern aus Reinsilicium und bedient weltweit die Halbleiterindustrie. Nach dem Corona-Crash im Februar/März dieses Jahres hat sich seit dem Sommer eine stabile Seitwärtsbewegung …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
19.11.20