Anlegerverlag Bayer: Jetzt kaufen die Profis!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
11.11.2020, 10:49  |  249   |   |   

Ende September begann bei Bayer eine fast schon beispiellose Talfahrt. Die Aktie fiel von rund 55 Euro fast wie ein Stein und schlug Ende Oktober bei nur noch 40 Euro auf. Dort konnte sich der Kurs etwas berappeln und jetzt schlagen bei Bayer die Insider wieder massiv zu. Das könnte ein gutes Zeichen für die Aktie sein!

Geschenk für Anleger: Nach diesen wichtigen Neuigkeiten haben wir Bayer in unserer brandaktuellen Sonderstudie genau analysiert und herausgearbeitet, welche Chancen, aber auch welche Risiken Anleger mit Bayer eingehen. Diese Studie können Sie hier anfordern (kostenfrei).

Wie die BaFin soeben bekannt gab, kaufte Bayer-Vorstand Heiko Schipper in den vergangenen Tagen Bayer-Aktien im Wert von über 300.000 Euro. Die Entscheidungsträger im Unternehmen sind also von der Zukunftsfähigkeit Bayers überzeugt. Doch reicht das, um die Aktie auch kurzfristig weiter nach oben zu spülen?

Die Bayer-Aktie konnte sich jedenfalls in den vergangenen Tagen spürbar erholen. So ging es im November ausgehend vom 10-Jahres-Tief bei rund 40 Euro zuletzt bis auf 47,50 Euro nach oben. Das bedeutet ein Plus von knapp 20 Prozent in nur zehn Tagen. Doch wird es jetzt so weiter gehen?

Fazit: Bei Bayer ist einiges los. Wie es mit der Aktie weitergehen wird, und welche Risiken Anleger eingehen, lesen Sie in unserer brandaktuellen Analyse, die Sie hier herunterladen können.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag Bayer: Jetzt kaufen die Profis! Ende September begann bei Bayer eine fast schon beispiellose Talfahrt. Die Aktie fiel von rund 55 Euro fast wie ein Stein und schlug Ende Oktober bei nur noch 40 Euro auf. Dort konnte sich der Kurs etwas berappeln und jetzt schlagen bei Bayer die Insider wieder massiv zu. Das könnte ein gutes Zeichen für die […]

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel