Paion bestätigt Planungen für 2020 nach US-Zulassung für Remimazolam

Nachrichtenquelle: 4investors
11.11.2020, 09:06  |  892   |   |   
Paion hat heute Zahlen für die ersten neun Monate 2020 vorgelegt, die vor allem von der US-Zulassung des von den Aachener neu entwickelten Narkosemittels Remimazolam geprägt waren. Den Umsatz konnte Paion von 7,5 Millionen Euro in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres auf 19,27 Millionen Euro steigern. Während die Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen von 9,69 Millionen Euro auf 8,49 Millionen Euro zurück gingen, melden ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Paion Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Paion bestätigt Planungen für 2020 nach US-Zulassung für Remimazolam Paion hat heute Zahlen für die ersten neun Monate 2020 vorgelegt, die vor allem von der US-Zulassung des von den Aachener neu entwickelten Narkosemittels Remimazolam geprägt waren. Den Umsatz konnte Paion von 7,5 Millionen Euro in den ersten neun …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel