Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Leichte Kursgewinne

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
11.11.2020, 17:43  |  112   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Mittwoch nach anfänglichen Verlusten etwas zugelegt. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,10 Prozent auf 174,30 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,50 Prozent.

EZB-Präsidentin Christine Lagarde hat erneut eine weitere Unterstützung der Wirtschaft in der Corona-Pandemie signalisiert. "Die EZB wird auch in der zweiten Welle der Pandemie da sein", sagte Lagarde zum Auftakt einer Notenbankkonferenz in Frankfurt. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie würden weit ins Jahr 2021 andauern. Laut Lagarde wird die EZB voraussichtlich vor allem auf ihr in der Krise aufgelegtes Anleihekaufprogramm PEPP und Langfristkredite setzten. Davon würde der Anleihemarkt unmittelbar profitieren. Experten erwarten eine weitere Lockerung der Geldpolitik schon im Dezember.

An den vergangenen Tagen wurde der Anleihemarkt vor allem durch die Aussicht auf einen wirksamen Corona-Impfstoff belastet. Dies hatte die Risikofreude der Anleger gestärkt. Am Mittwoch kam es zu einer Gegenbewegung. Insgesamt lief das Handelsgeschehen am deutschen Rentenmarkt in vergleichsweise ruhigen Bahnen. In der Eurozone wurden am Vormittag keine Konjunkturdaten veröffentlicht und in den USA ist Feiertag./jsl/he



BUND Future jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen Leichte Kursgewinne Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Mittwoch nach anfänglichen Verlusten etwas zugelegt. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,10 Prozent auf 174,30 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
28.10.20