Anlegerverlag Heute bei GFT Gewinne einstreichen?

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
12.11.2020, 17:33  |  117   |   |   

GFT ist heute im Bullenmodus. Schließlich klettert die Aktie derzeit rund sieben Prozent nach oben. Damit winkt ein Platz in der absoluten Spitzengruppe der Tagesgewinner. Übernehmen die Bullen jetzt dauerhaft das Ruder?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Kursgewinns bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur GFT-Aktie. Einfach hier klicken.

Dieser Tagesgewinn sorgen für Freudensprünge bei den Bullen. Weil der nächste wichtige Widerstand jetzt immer näher rückt. Immerhin steht nur noch eine Differenz von rund drei Prozent bis zu den 4-Wochen-Hochs in den Büchern. Bei 11,64 EUR liegt dieser maßgebliche Wendepunkt. Der Blick auf die kommenden Tage könnte also spannender kaum sein.

Der Durchschnittskurs der vergangenen 200 Tage hilft derzeit langfristig orientierten Börsianern. Immerhin steht dieser Durchschnitt bei 10,71 EUR, sodass GFT in Aufwärtstrends verläuft. Mit dem heutigen Tag setzt die Aktie ihren Trend also in beeindruckender Maniert fort.

Fazit: GFT kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag Heute bei GFT Gewinne einstreichen? GFT ist heute im Bullenmodus. Schließlich klettert die Aktie derzeit rund sieben Prozent nach oben. Damit winkt ein Platz in der absoluten Spitzengruppe der Tagesgewinner. Übernehmen die Bullen jetzt dauerhaft das Ruder? Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Kursgewinns bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur GFT-Aktie. Einfach hier klicken. Dieser Tagesgewinn sorgen für Freudensprünge bei […]

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel