ESG in der Praxis – Nemetschek

Gastautor: Simon Weiler
13.11.2020, 10:41  |  137   |   |   

Kreislaufwirtschaft – mit weniger mehr tun

Die Kreislaufwirtschaft ist bestrebt, vom Modell des „Produzierens, Nutzens und Entsorgens“ zu einer Wirtschaftsform überzugehen, bei der die Lebensdauer von Produkten und Materialien besser genutzt und verlängert wird. Bei diesem Ansatz soll nicht nur der maximale Wert aus einem Produkt während seiner Nutzungsdauer geschöpft werden. Vielmehr sind auch Verfahren zur Rückgewinnung und Regeneration der eingesetzten Materialien eingebunden. Sie sind daher mehrfach verwendbar, wodurch weniger natürliche Ressourcen verbraucht werden.

Ein in der Kreislaufwirtschaft tätiges Unternehmen ist die deutsche Softwarefirma Nemetschek. Sie stellt Architekten, Ingenieuren und Bauunternehmen (AEC-Branche) Lösungen mittels Building Information Modeling (BIM) bereit. BIM ermöglicht eine vollständige Digitalisierung der Prozesse, die mit den Entwurfs-, Bau- und Verwaltungsphasen einhergehen. Ziel des Unternehmens ist es, seine Kunden dabei zu unterstützen, Gebäude und Infrastrukturen zu schaffen, die sich durch mehr Nachhaltigkeit, Sicherheit und Komfort auszeichnen. Nemetschek will dadurch die Lebensqualität der Menschen steigern, die diese Gebäude nutzen, und so gesunde und effiziente gesellschaftliche Verhältnisse fördern.

» Jetzt auf e-fundresearch.com weiterlesen

Diesen Artikel teilen


ANZEIGE


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



 


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ESG in der Praxis – Nemetschek Aberdeen Standard Investments ist davon überzeugt, dass Unternehmen, die sich mit ihrem Produkt- und Dienstleistungsangebot für die Lösung gesellschaftlicher und ökologischer Probleme einsetzen, ein hohes Wertpotenzial bergen. Der Erfolg dieser Unternehmen dürfte langfristig orientierten Anlegern erhebliche Wertschöpfungsmöglichkeiten in finanzieller, gesellschaftlicher und ökologischer Hinsicht bieten.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel