Neues vom Rohstoffexperten Avino Silver - Zurück in die Silber-Spur

16.11.2020, 06:44  |  2156   |   

Avino Silver - Zurück in die Silber-Spur - Interview mit dem CEO David Wolfin. WKN: 862191 | Symbol: GV6 | TSX ASM - www.avino.com

Bitte stellen Sie Ihr Unternehmen kurz vor.

 

Avino ist in erster Linie ein Silberproduzent mit einer diversifizierten Pipeline von Silber-, Gold- und Basismetallen in Mexiko. Avino produziert aus seiner unternehmenseigenen Avino-Mine in der Nähe von Durango, Mexiko. Die Gold- und Silberproduktion des Unternehmens ist ungehedged, d.h. kein Vorabverkauf der Produktion. Die Mission und Strategie des Unternehmens besteht darin, einen Shareholder Value durch den Fokus auf profitables organisches Wachstum auf dem historischen Avino-Grundstück in der Nähe von Durango, Mexiko, und den strategischen Erwerb von Mineralexplorations- und Bergbaugrundstücken zu schaffen. Das Unternehmen ist in seinem 52. Jahr mit über 34 Jahren Produktionsgeschichte. Avino handelt an der NYSE American und der Toronto Stock Exchange.                                      CEO David Wolfin 

 

Was ist der Fokus und das Flaggschiff-Projekt des Unternehmens?

 

Unser Hauptaugenmerk liegt auf unserer Produktion in Durango, Mexiko, der Avino-Mine. Wir haben über 35 Jahre Produktionsgeschichte (1974 - 2001) und 2011 bis heute. Die Mine ist nur eine Autostunde auf einer asphaltierten Straße von Durango City (650.000 Einwohner) zum Minengelände entfernt. Sie befindet sich im Herzen von Durangos Landwirtschaftsflächen, einer sicheren Gerichtsbarkeit, und die örtlichen Gemeinden stellen unsere qualifizierten Arbeitskräfte zur Verfügung.

 

Die Avino-Mine liegt an einer vulkanischen Caldera

  • Es bestehen bedeutende zu explorierende Zonen
  • Die Avino-Vene bleibt in die Tiefe offen
  • Sehr robuste mineralisierte Au-Ag-Cu-Lagerstätte- und Brekzienvenen-Texturen
  • Das Grundstück umfasst 1.104 Hektar
  • Mineralisierung nach Porphyrart
  • La Preciosa Ag-Au-Projekt südwestlich von Avino
  • Über 350 Mitarbeiter, 80% ortsansässig, 20% vor Ort untergebracht
  • 100% mexikanische Arbeitskräfte

 

Was waren die Highlights 2020?

 

2020 war ein herausforderndes Jahr, die Mine musste im Rahmen des landesweiten Mandats der mexikanischen Regierung vorübergehend stillgelegt werden. Als wir uns darauf vorbereiteten, die Mine wiederanzufahren, gab es einen Streik der Bergbaugewerkschaft. Glücklicherweise wurde der Streik beendet, aber aufgrund der längeren Inaktivität in der Mine und bevor das Unternehmen den Betrieb wieder aufnehmen kann, muss das Unternehmen eine umfassende Begutachtung aller Untergrund-, Fräs- und Oberflächenausrüstungen durchführen, um sicherzustellen, dass alles in einwandfreiem Zustand sind.

 

Avino treibt die geplante Trockenabraumlagerstätte („TSF # 2“) weiter voran, wie in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 10. Februar 2020 erwähnt. TSF # 2 befindet sich auf privatem Avino-Land, ist genehmigt und befindet sich derzeit in der Endphase vor der Errichtung.

 

Im August erteilte Avino der Silver Wolf Exploration (ehemals - Gray Rock Resources Ltd) eine Option zur Entwicklung und dem Erwerb von unternehmenseigenen Liegenschaften in Mexiko.

 

Die Details:

  • Avino gewährt Gray Rock das exklusive Recht, eine 100%ige Beteiligung an den Avino-Liegenschaften Ana Maria und El Laberinto in Mexiko zu erwerben
  • Avino erhält für einen Zeitraum von 36 Monaten 300.000 Optionen zum Kauf von Gray Rock-Aktien zu einem Preis von US$ 0,20 pro Option.
  • Avino erhält innerhalb von 4 Jahren C$ 600.000 in bar oder Stammaktien, wobei die ersten C$ 50.000 in Stammaktien innerhalb von 30 Tagen nach Genehmigung anfallen
  • Gray Rock wird über einen Zeitraum von vier Jahren Explorationsausgaben in Höhe von insgesamt US$ 750.000 für die Liegenschaften tätigen

 

Vorteile für Avino:

  • Durch die Option zur Veräußerung dieser beiden Liegenschaften begrenzt Avino die Kosten für die Instandhaltung dieser Projekte
  • Avino ist durch die Aktien und Optionen weiterhin an den möglichen Explorationserfolgen von Gray Rock beteiligt
  • Vorkaufsrecht für den Kauf und die Verarbeitung von Erz oder Konzentrat, das aus den Liegenschaften zur Verarbeitung gewonnen wird

Was sind die Meilensteine ​​und Ziele für 2021?

  • Explorationsbohrungen von 11.500 Metern
  • Fortsetzung des Untertagebaus in der Elena Tolosa Mine, die Level 9 mit Level 6 verbinden werden
  • Bau der genehmigten Trockenabraumlagerstätte, das wir jetzt als TSF # 2 bezeichnen
  • Eine Reihe von Mühlen-Upgrades konzentrierten sich auf die Automatisierung, um die On-stream-Datenerfassung für die Entscheidungsfindung des Bedieners zu verbessern
  • Verschiedene metallurgische Verbesserungen im Circuit #4 zur Verbesserung der Gold- und Silbergewinnung

 

Wie würde ein höherer Gold- / Silberpreis Ihrem Unternehmen zugute- kommen?

 

Sobald wir den Betrieb wiederaufnehmen, sind wir in einer hervorragenden Position, um von den höheren Silberpreisen zu profitieren. Unsere AISC (All-In Sustaining Costs | „Gesamtkosten“), liegen derzeit bei US$ 16,37, Silber steht bei fast US$ 24, was eine große Marge darstellt. Silber wird auch eine wichtige Rolle bei der Elektrifizierung unserer Welt mit Elektroautos, selbstfahrenden Autos, Sonnenkollektoren und Photovoltaik spielen. Die Welt braucht Ressourcen!

 

Nennen Sie die drei wichtigsten Gründe für Ihr Unternehmen:

 

  1. Die Welt braucht Silber, und wir produzieren und explorieren es seit 52 Jahren
  2. Auf der Avino-Liegenschaft befinden sich Dutzende von Explorationszielen - die noch unterforscht sind
  3. Unsere Aktie ist sehr liquide Liquidität - Handel an der NYSE

 

SDR Fazit

Seit über 50 Jahren erfolgreich in Mexiko, das Familienunternehmen hat das COVID Jahr und die Streiks verarbeitet und jetzt ist wieder Alles in festem Fahrwasser. Die eigene Produktion, Beteiligungen an Unternehmen und das Explorationsprogramm - Avino hat sich breiter aufgestellt und bleibt ein Favorit für jedes Silberprotfolio. 

Vielen Dank für das Interview

 

Die gesamte Studie können Sie herunterladen.

 

http://www.value-relations.de/fileadmin/user_upload/StockDayReport/sto ...

Avino Silver & Gold Mines Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Disclaimer

Neues vom Rohstoffexperten Avino Silver - Zurück in die Silber-Spur In unserem 15ten Jahr mit der zwanzigsten Sonderstudie haben wir wieder die Vorstände von börsennotierten Bergbaugesellschaften interviewt. Sie erhalten den Überblick die Ergebnisse COVID-Jahr 2020 und einen Ausblick auf die Ziele im nächsten Jahr. Insgesamt haben wir 14 Vorstände interviewt, in dieser Ausgabe: Der CEO und Präsident von Avino Silver & Gold David Wolfin.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
26.11.20