ANALYSE-FLASH Credit Suisse hebt Ziel für National Grid an - 'Outperform'

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.11.2020, 14:05  |  124   |   |   

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Credit Suisse hat das Kursziel für National Grid vor dem Hintergrund der abschließenden Festlegungen zu den RIIO-2-Regelungen zur Kostenkontrolle durch die britische Gas- und Strommarktaufsicht Ofgem von 1020 auf 1030 Pence angehoben. Die Einstufung wurde auf "Outperform" belassen. Wie Analyst Mark Freshney in einer am Montag vorliegenden Studie schrieb, wird der Versorgungsnetzbetreiber nun wohl Klarheit über den Unternehmenswert in den kommenden drei bis fünf Jahren bekommen./ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.11.2020 / 04:10 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Rating: Outperform
Analyst: Credit Suisse


National Grid Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH Credit Suisse hebt Ziel für National Grid an - 'Outperform' Die Credit Suisse hat das Kursziel für National Grid vor dem Hintergrund der abschließenden Festlegungen zu den RIIO-2-Regelungen zur Kostenkontrolle durch die britische Gas- und Strommarktaufsicht Ofgem von 1020 auf 1030 Pence angehoben. Die …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel