Mob verprügelt Opfer wegen vermuteter Transsexualität

16.11.2020, 16:01  |  200   |   |   

Verschiedenen Medienberichten zufolge kam es am Samstagabend in der Frankfurter Innenstadt, auf der Einkaufsmeile Zeil, zu einer „Massenschlägerei“. Focus Online zum Beispiel titelt: „150 Personen prügeln sich“. Allerdings trifft das Objekt „sich“ den Sachverhalt nicht ganz: Denn offenbar prügelten alle auf eine Person ein, bzw. gafften und filmten dies. Bei der angegriffenen Person handelt es sich nach

Der Beitrag Mob verprügelt Opfer wegen vermuteter Transsexualität erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Redaktion.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Mob verprügelt Opfer wegen vermuteter Transsexualität Verschiedenen Medienberichten zufolge kam es am Samstagabend in der Frankfurter Innenstadt, auf der Einkaufsmeile Zeil, zu einer „Massenschlägerei“. Focus Online zum Beispiel titelt: „150 Personen prügeln sich“. Allerdings trifft das Objekt „sich“ …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel