Anlegerverlag GFT ist heute außer Rand und Band!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
17.11.2020, 17:30  |  106   |   |   

Grund zum Feiern haben heute alle GFT-Aktionäre. So schießt der Kurs rund sechs Prozent in die Gewinnzone. Durch diesen Rücksetzer sind die Anteilsscheine jetzt für 11,38 EUR zu haben. Reißen die Bullen nun alles an sich oder ist in den nächsten Tagen Vorsicht geboten?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles GFT-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei lesen können.

Diese Rallye lässt die mittelfristige Technik in besonderem Licht da stehen. Weil sich die nächste maßgebliche Hürde jetzt beinahe in Reichweite befindet. Es reicht mittlerweile ein weiterer Anstieg von rund eins Prozent, um neue Monatshochs zu erklimmen. Dieses Hoch verläuft bei 11,52 EUR. Für die Bullen heißt es nun also Daumen drücken.

Anleger, die eher auf fallende Notierungen spekulieren, bekommen heute noch einmal eine vielversprechende Einstiegsgelegenheit. So gibt es für Puts heute einen ordentlichen Nachlass. GFT-Bullen dürfte angesichts der kräftigen Rallye das Lachen heute nicht mehr zu nehmen sein.

Fazit: Sind das bei GFT jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag GFT ist heute außer Rand und Band! Grund zum Feiern haben heute alle GFT-Aktionäre. So schießt der Kurs rund sechs Prozent in die Gewinnzone. Durch diesen Rücksetzer sind die Anteilsscheine jetzt für 11,38 EUR zu haben. Reißen die Bullen nun alles an sich oder ist in den nächsten Tagen Vorsicht geboten? Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles GFT-Aktien verkaufen? Unsere große […]

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel