DZ BANK belässt Deutsche Börse AG auf 'Kaufen'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
19.11.2020, 13:54  |  135   |   |   
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Deutsche Börse auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 155 Euro belassen. Mit der geplanten Übernahme des Aktionärsberaters Institutional Shareholder Services erhöhe der Börsenbetreiber den Anteil der stabilen Nettoerlöse, was einen positiven Effekt auf die Bewertungsmultiplikatoren haben sollte, schrieb Analyst Thorsten Wenzel in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die zuletzt schwache Kursentwicklung habe dazu geführt, dass die Aktien im Vergleich zur Branche wieder attraktiv bewertet seien./la/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.11.2020 / 08:33 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.11.2020 / 08:44 / MEZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Deutsche Boerse Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Diskussion zur Deutschen Börse AG
Wertpapier



0 Kommentare
Analysierendes Institut: DZ BANK
Analyst: Thorsten Wenzel
Analysiertes Unternehmen: Deutsche Börse AG
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DZ BANK belässt Deutsche Börse AG auf 'Kaufen' Die DZ Bank hat die Einstufung für Deutsche Börse auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 155 Euro belassen. Mit der geplanten Übernahme des Aktionärsberaters Institutional Shareholder Services erhöhe der Börsenbetreiber den Anteil der stabilen …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
24.11.20