Anlegerverlag CTS Eventim kommt heute unter die Räder!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
19.11.2020, 18:30  |  104   |   |   

Der Blick auf die Kurstafel dürfte CTS Eventim-Aktionären heute Tränen in die Augen treiben. Schließlich wird die Aktie rund vier Prozent herunterprügelt. Auf 49,50 EUR reduziert sich damit der Preis für ein Wertpapier. Haben sich die Bullen damit vollständig vom zurück gezogen und den Bären das Feld überlassen?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei CTS Eventim, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Zwar müssen die Anleger heute mächtig schlucken, doch die Charttechnik ist bullish zu interpretieren. Für CTS Eventim ist nämlich der nächste Widerstand unverändert greifbar. Schließlich fehlen bis zum 4-Wochen-Hoch nur rund rund zwölf Prozent. Dieser Bestwert liegt bei 55,65 EUR. Es könnte kurzfristig also mächtig knallen bei CTS Eventim.

Anleger, die mit Vorliebe auf Schnäppchenjagd gehen, sollten hier ganz genau hinschauen. Schließlich bekommen Sie heute einen satten Rabatt. Ohnehin bearish eingestellte Investoren erfahren mit dem heutigen Kursrutsch zusätzliche Bestätigung.

Fazit: CTS Eventim kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag CTS Eventim kommt heute unter die Räder! Der Blick auf die Kurstafel dürfte CTS Eventim-Aktionären heute Tränen in die Augen treiben. Schließlich wird die Aktie rund vier Prozent herunterprügelt. Auf 49,50 EUR reduziert sich damit der Preis für ein Wertpapier. Haben sich die Bullen damit vollständig vom zurück gezogen und den Bären das Feld überlassen? Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei CTS […]

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel