Bitcoin – bitte Bitcoin Group und Advanced Blockchain beachten

Gastautor: Daniel Saurenz
20.11.2020, 16:56  |  491   |   |   

Liebe Leser, bei 12.000 Dollar hatten wir mit Nachdruck im Börsendienst den Bitcoin empfohlen. Jetzt kann man wunderbar die Ernte einfahren. Aber bitte nicht vergessen, um den Bitcoin zu traden braucht es einen Broker – eToro ist da sehr werthaltig und gut in der Ausführung. Dazu kann man auch einen Umweg über Aktien wählen. Da erinnern wir ebenfalls an zwei Aktien, die schon mehr als ein Dreiviertel Jahr her sind, seit wir sie als Beimischung mal empfohlen hatten mit dem Hinweis “langer Atem nötig – Ernte kommt später dann”. Jetzt ist die Ernte da und wir reden von Advanced Blockchain und Bitcoin Group. Beide Titel werden, klar, im Windschatten des Originals gezogen. Gold-Schaufel-Sieb-Prinzip nennen wir dies und so kamen wir auch frühzeitig auf Va-Q-Tec oder erläutern Euch oft auch intraday, auf welche Aktien man noch draufspringen kann, wenn die “Gold-Aktie” schon läuft, die Schaufeln und die Siebe aber noch folgen werden. Ein schönes Wochenende Euch allen, morgen dann im Börsendienst bei uns mit allen 4 Depots, die allesamt ihre Rekordfahrt seit März nochmal ausbauen konnten. Jetzt bauen wir die Depots “ready for 2021″ – wir freuen uns auf alle, die dabei sind und danken allen Abonnenten bei uns für eine Verweilquote von mehr als 96!% und eine Kündigungsquote seit Start im Jahr 2018 von unter 4%! Wir glauben, da muss man lange suchen unter den Börsendiensten und umso mehr freuen wir uns mit dem ganzen Team, das jeden Tag tief im Markt gräbt und das beste für Euch rausholt.

Seite 1 von 2


Gold jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Bitcoin – bitte Bitcoin Group und Advanced Blockchain beachten Liebe Leser, bei 12.000 Dollar hatten wir mit Nachdruck im Börsendienst den Bitcoin empfohlen. Jetzt kann man wunderbar die Ernte einfahren. Aber bitte nicht vergessen, um den Bitcoin zu traden braucht es einen Broker – eToro ist da sehr werthaltig …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel