DGAP-News Petro Welt Technologies AG: Ergebnisse für die ersten drei Quartale 2020: solide Ergebniskennzahlen trotz schwieriger gesamtwirtschaftlicher und branchenspezifischer Rahmenbedingungen (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
20.11.2020, 20:30  |  167   |   |   

Petro Welt Technologies AG: Ergebnisse für die ersten drei Quartale 2020: solide Ergebniskennzahlen trotz schwieriger gesamtwirtschaftlicher und branchenspezifischer Rahmenbedingungen

^
DGAP-News: Petro Welt Technologies AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Quartalsergebnis
Petro Welt Technologies AG: Ergebnisse für die ersten drei Quartale 2020: solide Ergebniskennzahlen trotz schwieriger gesamtwirtschaftlicher und branchenspezifischer Rahmenbedingungen

20.11.2020 / 20:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

* Der Konzernumsatz in Euro reduzierte sich um 5,2 %, hauptsächlich aufgrund des stark nachlassenden Segments "Fracturing".

* Dank der überaus positiven Entwicklung im Segment "Drilling und Sidetracking" stieg das Konzern-EBIT um 21,5 % auf EUR 17,9 Mio.

* Das Nettofinanzergebnis verbesserte sich um 28,1 % auf EUR 4,7 Mio. infolge der Neubewertung von Hartwährungsforderungen der PeWeTe in Russland.

Wien, 20. November 2020
Nach der positiven Entwicklung im ersten Halbjahr 2020 ging der Konzernumsatz in Euro im dritten Quartal im Jahresvergleich um 34,8 % deutlich zurück. Dementsprechend reduzierte sich der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres, d.h. im Berichtszeitraum, um insgesamt 5,2 %. Ursächlich dafür war der dramatische Rückgang auf dem russischen Markt für Ölfelddienstleistungen (OFS), insbesondere im Segment "Fracturing".

Trotz des Umsatzrückgangs stieg das Konzern-EBIT in den ersten drei Quartalen des Jahres 2020 um 21,5 % auf EUR 17,9 Mio. Dies war vor allem der guten Entwicklung des Segments "Drilling und Sidetracking" zu verdanken, das den größten Beitrag zur Verbesserung der Leistungskennzahlen der Gruppe leistete. Der Bruttogewinn des Segments verbesserte sich im Berichtszeitraum um 26,8 % auf EUR 20,3 Mio., während sich der Betriebsgewinn verdoppelte (+77,4 %) und EUR 15,1 Mio. erreichte. Darüber hinaus konnte die Gruppe durch konsequente Maßnahmen zur Kostenoptimierung die Verwaltungskosten um 2,6 % von EUR 16,4 Mio. in den ersten drei Quartalen 2019 auf EUR 16,0 Mio. in den ersten drei Quartalen 2020 senken und im gleichen Zeitraum auch die direkten Produktionskosten sowie die Instandhaltungskosten reduzieren.

Seite 1 von 2
Petro Welt Technologies Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Petro Welt Technologies AG: Ergebnisse für die ersten drei Quartale 2020: solide Ergebniskennzahlen trotz schwieriger gesamtwirtschaftlicher und branchenspezifischer Rahmenbedingungen (deutsch) Petro Welt Technologies AG: Ergebnisse für die ersten drei Quartale 2020: solide Ergebniskennzahlen trotz schwieriger gesamtwirtschaftlicher und branchenspezifischer Rahmenbedingungen ^ DGAP-News: Petro Welt Technologies AG / Schlagwort(e): …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel