The Scotts Miracle-Gro Wie geht es nach den Zahlen weiter`

23.11.2020, 16:47  |  195   |   |   

Anfang November musste The Scotts Miracle-Gro Farbe bekennen.

Anfang November musste The Scotts Miracle-Gro Farbe bekennen. Das Unternehmen präsentierte dem Markt die Zahlen für das September-Quartal (gleichbedeutend mit vierten Quartal des Fiskaljahres). Vor allem die Frage, wie sich das Geschäft der Tochter Hawthorne Gardening entwickelt hat, beschäftigte die Marktakteure im Vorfeld. Auf die Zahlen selbst gehen wir in unserer nächsten E-Mail-Ausgabe detailliert ein. 

Rückblick. In unserer letzten Kommentierung zur Aktie vom 30.10. hieß es unter anderem „[…]Für die kurz- bis mittelfristige Kursentwicklung wäre es wichtig, wenn es der Aktie weiterhin gelingen würde, den Bereich 151,0 US-Dollar (markantes Zwischenhoch aus dem Mai) und 145,0 US-Dollar (markantes Zwischentief aus dem September) erfolgreich zu verteidigen. Sollte es darunter gehen, muss eine Neubewertung der Lage erfolgen.  Die Erfolgschancen auf der Oberseite werden maßgeblich von den beiden massiven Widerstandsbereichen um 167,0 US-Dollar (Oktober-Hoch) und 176,0 US-Dollar (August-Hoch) limitiert. Um diese zu knacken, bedarf es wohl starker Quartalsergebnisse. Am 04.11. wird man diesbezüglich mehr wissen.“


Die Zahlen brachten noch einmal neuen Schwung in die Kursentwicklung. Die Aktie jagte über die Widerstandsbereiche von 167,0 US-Dollar und 176,0 US-Dollar und generierte damit ein Ausbruchsszenario und frische Kaufsignale. Ausbruchsbewegungen sind mitunter eine heikle Angelegenheit. Sofern sie keine Relevanz entwickeln, könnte es schnell etwas „wackelig“ werden. 

Der Vorstoß bei The Scotts Miracle-Gro konnte sich nicht entscheidend vom Ausbruchsniveau lösen und fiel im Bereich von 180 US-Dollar wieder in sich zusammen.  Da sich das Ganze jedoch bislang komfortabel oberhalb der wichtigen Unterstützungen bei 151,0 US-Dollar und 145 US-Dollar abspielt, ist noch nichts Gravierendes auf der Unterseite passiert. Dennoch gilt es, die nächsten Tage und Wochen genau zu verfolgen. Insbesondere bei einem Bruch der 145er Marke droht Ungemach.  
 

The Scotts Miracle-Gro (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Cannabis-Markt-Trends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

The Scotts Miracle-Gro Wie geht es nach den Zahlen weiter` Anfang November musste The Scotts Miracle-Gro Farbe bekennen.

Autor

Analysen zu interessanten Cannabis-Aktien: Cannabis-Markt-Trends ist der Informationsdienst für alle Cannabis-Interessierten. Wir liefern Ihnen regelmäßig exklusive Informationen zu lokalen und globalen Trends auf den Cannabis-Märkten. Immer wieder versorgen wir Sie auch mit aufschlussreichen Analysen zu interessanten Cannabis-Aktien.

RSS-Feed Cannabis-Trends