Kreise Brainard soll bei Fed bleiben - Wird Janet Yellen US-Finanzministerin?

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
23.11.2020, 20:32  |  118   |   |   

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die demokratische US-Zentralbank-Gouverneurin Lael Brainard soll Kreisen zufolge auf Wunsch des gewählten neuen US-Präsidenten Joe Biden bei der Notenbank Fed bleiben. Vertraute von Biden hätten ihr gegenüber diesen Wunsch geäußert, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag unter Berufung auf eingeweihte Personen. Damit dürfte sie für den Posten der US-Finanzministerin wegfallen. Im Gegenzug würden die Chancen für die ehemalige Fed-Chefin Janet Yellen steigen, die ebenfalls als aussichtsreiche Kandidatin gehandelt wird. Die Federal Reserve wollte die Informationen nicht kommentieren, auch das Übergangsteam von Biden äußerte sich gegenüber Bloomberg nicht dazu./men/gl



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Kreise Brainard soll bei Fed bleiben - Wird Janet Yellen US-Finanzministerin? Die demokratische US-Zentralbank-Gouverneurin Lael Brainard soll Kreisen zufolge auf Wunsch des gewählten neuen US-Präsidenten Joe Biden bei der Notenbank Fed bleiben. Vertraute von Biden hätten ihr gegenüber diesen Wunsch geäußert, berichtete die …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel