JEFFERIES belässt SYMRISE AG auf 'Hold'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
23.11.2020, 20:32  |  130   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat Symrise mit Blick auf einen Zukauf auf "Hold" mit einem Kursziel von 115 Euro belassen. Er schätze den Preis für die Übernahme des Duftstoffgeschäfts vom US-Branchenkollegen Sensient, dessen Marge unter der Konzernmarge von Symrise liegen dürfte, auf 150 bis 200 Millionen Euro, schrieb Analyst Ryan Tomkins in einer am Montag vorliegenden Studie. Der Bereich habe im vergangenen Jahr rund 77 Millionen Euro Umsatz gemacht, was zwei Prozent des Symrise-Umsatzes entspreche. Da Symrise mit Blick auf die Bewertungen keine größeren Transaktionen plane, seien solche kleinen Zukäufe derzeit wohl das Mittel der Wahl./gl/men

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2020 / 11:47 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.11.2020 / 11:47 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: JEFFERIES
Analyst: Ryan Tomkins
Analysiertes Unternehmen: SYMRISE AG
Aktieneinstufung neu: neutral
Aktieneinstufung alt: neutral
Kursziel neu: 115
Kursziel alt: 115
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m


Symrise Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Symrise - keiner eine Meinung?
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

JEFFERIES belässt SYMRISE AG auf 'Hold' Das Analysehaus Jefferies hat Symrise mit Blick auf einen Zukauf auf "Hold" mit einem Kursziel von 115 Euro belassen. Er schätze den Preis für die Übernahme des Duftstoffgeschäfts vom US-Branchenkollegen Sensient, dessen Marge unter der Konzernmarge …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
24.01.21