Deutsche Anleihen geben weiter nach
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen geben weiter nach

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
24.11.2020, 08:41  |  120   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Dienstag gesunken und haben damit an den schwachen Wochenauftakt angeknüpft. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel im frühen Handel um 0,10 Prozent auf 175,22 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg auf minus 0,57 Prozent.

An den Finanzmärkten steht die Aussicht auf eine schnelle Einführung wirksamer Corona-Impfstoffe weiter im Vordergrund. Währung an den Aktienmärkten Kauflaune herrschte, gerieten festverzinsliche Papiere stärker unter Druck.

Außerdem war am Morgen bekannt geworden, dass sich die deutsche Wirtschaft in den Sommermonaten stärker vom Corona-Einbruch erholt hatte als bisher bekannt. Das Statistische Bundesamt hatte den Anstieg der Wirtschaftsleistung im dritten Quartal nach einer zweiten Schätzung auf 8,5 Prozent im Quartalsvergleich angehoben, nachdem zuvor nur ein Zuwachs des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 8,2 Prozent gemeldet worden war.

Im Handelsverlauf ist mit weiteren Impulsen durch Konjunkturdaten zu rechnen. Auf dem Programm stehen wichtige Stimmungsdaten aus der deutschen und französischen Wirtschaft. Vor allem der Ifo-Index zur Stimmungslage in den deutschen Unternehmen dürfte am Vormittag für neue Impulse sorgen. Am Markt wird wegen der jüngsten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie mit einem Rückgang des Ifo-Geschäftsklimas gerechnet./jkr/mis

BUND Future jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen geben weiter nach Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Dienstag gesunken und haben damit an den schwachen Wochenauftakt angeknüpft. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel im frühen Handel um 0,10 Prozent auf 175,22 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel