BERNSTEIN RESEARCH belässt LUFTHANSA AG auf 'Neutral'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
25.11.2020, 12:20  |  218   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Lufthansa nach einer Branchenkonferenz auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 8,60 Euro belassen. Mit Blick auf die anstehende Sommersaison lägen die Fluggesellschaften in Wartestellung, schrieb Analyst Daniel Roeska in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Aus Sicht der Investoren stehe wie schon im Frühling das Ausmaß der abfließenden Barmittel im Brennpunkt. Die Lufthansa benötige für die Liquidität vor dem Sommer 2021 keine weitere Kapitalerhöhung./bek/nas

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.11.2020 / 00:03 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.11.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.



Deutsche Lufthansa Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Lufthansa AG: Wie geht`s weiter?


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BERNSTEIN RESEARCH belässt LUFTHANSA AG auf 'Neutral' Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Lufthansa nach einer Branchenkonferenz auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 8,60 Euro belassen. Mit Blick auf die anstehende Sommersaison lägen die Fluggesellschaften in …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel