Börse Stuttgart-News Euwax Trends

Gastautor: Börse Stuttgart
25.11.2020, 14:57  |  179   |   |   

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - TUI im Sturzflug

Zur Wochenmitte zeigt sich der DAX weiter in recht solider Verfassung und verliert bei -0,3% lediglich wenige Zähler. Für gute Laune an der Wall Street sorgte Joe Biden, zukünftiger Präsident der USA. So soll die ehemalige Fed-Chefin Yellen Finanzministerin werden. Unter Yellen gilt die Fortführung einer ultra-lockeren Geldpolitik in den USA als sehr wahrscheinlich.

Die meistgehandelten Aktien der Stuttgarter Anleger
1. TUI (WKN: TUAG00)
Für die TUI-Aktie geht es heute deutlich nach unten, sie verliert als meistgehandelter Wert in Stuttgart zum Mittag 9,5%. Damit ist auch der jüngste Höhenflug vorerst gestoppt. Am Morgen hatte die Piloten-Gewerkschaft Cockpit TUI vorgeworfen, eine Einigung im Streit um finanzielle Zugeständnisse und betriebsbedingte Kündigungen zu blockieren. 2. SAP (WKN: 716460)
Umsatzspitzenreiter in Stuttgart ist zur Wochenmitte die SAP-Aktie, die bei 98 Euro kaum verändert notiert. Nach mehreren gescheiterten Ausbruchsversuchen über den Widerstand bei 100 Euro über den gesamten November hinweg scheint sich die SAP-Aktie nun unterhalb dieser Zone einzupendeln. 3. Tesla (WKN: A1CX3T)
Die Aktie des amerikanischen Elektroauto-Pioniers Tesla kann auch am Mittwoch unter hohen Umsätzen in Stuttgart leicht zulegen und peilt wieder die Marke von 500 Euro an. Am Morgen hatten die Analysten von Morgan Stanley Tesla auf „Outperform“ hochgestuft und das Kursziel von 360 US-Dollar auf 540 US-Dollar deutlich angehoben.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu SAP SE!
Short
Basispreis 110,04€
Hebel 14,82
Ask 0,66
Long
Basispreis 97,50€
Hebel 14,66
Ask 0,71

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

YouTube-Kanal der Börse Stuttgart
Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu - Zeit einen Blick auf 2021 zu werfen. Welche Erwartungen hat Uwe Burkert, Chefvolkwirt der Landesbank Baden-Württemberg für Aktien und Ölpreis, warum ist die Konjunktur manchmal wie ein Gummiball und welchen Rückenwind dürfen wir aus China erwarten? Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=27chPr8n62o

Euwax Sentiment Index
Das Stuttgarter Stimmungsbarometer zeigt sich heute äußerst volatil, bewegt sich in einer Spanne von 0 bis über 40 Punkte aber durchweg im positiven Bereich. Damit signalisiert der Euwax Sentiment bis zum Mittag optimistisch gestimmte Derivateanleger.

Trends im Handel
Die meistgehandelten Derivate
1. Call auf Microsoft (WKN MA2RCZ)
Nach einer Empfehlung wird heute in Stuttgart insbesondere ein Call-Optionsschein auf Microsoft gekauft. Letzten Freitag hatten auch die Analysten der Credit Suisse Microsoft weiterhin mit „Outperform“ eingestuft. Sie erwarten von der Transformation zur Cloud günstige Auswirkungen auf Umsatz und Gewinn beim Software-Riesen. 2. Call auf PayPal (WKN UD83R0)
Zudem folgen die Derivateanleger an der Euwax auch bei einem Call-Optionsschein auf PayPal einer Empfehlung. Hier sind ebenfalls seit gestern Abend viele Käufe zu beobachten. PayPal taucht derzeit vor allem im Zusammenhang mit dem möglichen neuen Bitcoin-Allzeithoch in den Schlagzeilen auf und konnte auf Wochensicht über 7% zulegen. 3. Put auf Delivery Hero (WKN KB8PQY)
Bei einem Knock-out-Put auf Delivery Hero sind heute in Stuttgart hingegen Verkäufer unterwegs. Trotz der angekündigten DAX-Reform darf der Essenslieferent in der ersten deutschen Börsenliga bleiben. Die Regel, dass nur noch Firmen aufgenommen werden, die in den zwei Jahren vor dem Aufstieg einen operativen Gewinn ausweisen, gilt nur für künftige Aufsteiger.

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

Seite 1 von 2
TUI Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Börse Stuttgart-News Euwax Trends TUI im Sturzflug Zur Wochenmitte zeigt sich der DAX weiter in recht solider Verfassung und verliert bei -0,3% lediglich wenige Zähler. Für gute Laune an der Wall Street sorgte Joe Biden, zukünftiger Präsident der USA. So soll die ehemalige …