Wirtschaft DAX legt zu - Anleger nach US-Feiertagspause entspannt

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
27.11.2020, 17:40  |  153   |   |   

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Der DAX hat am Freitag zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.335,68 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,37 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Marktbeobachtern zufolge zeigen sich die Anleger nach der Thanksgiving-Pause in den USA traditionell freundlich an den Märkten.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Long
Basispreis 12.925,00€
Hebel 15,00
Ask 10,08
Short
Basispreis 14.675,00€
Hebel 14,98
Ask 8,29

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Mit Kursgewinnen von über drei Prozent standen kurz vor Handelsschluss die Aktien von Infineon an der Spitze der Kursliste, gefolgt von den Covestro- und BASF-Aktien. Die Anteilsscheine von Volkswagen rangierten zu diesem Zeitpunkt mit Kursverlusten von um die zwei Prozent am Ende der Kursliste, hinter den Werten von BMW und Adidas. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagnachmittag stärker. Ein Euro kostete 1,1953 US-Dollar (+0,37 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,8366 Euro zu haben.DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Wirtschaft DAX legt zu - Anleger nach US-Feiertagspause entspannt Der DAX hat am Freitag zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.335,68 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,37 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Marktbeobachtern zufolge zeigen …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel