Bullishe Tradingchance Alphabet C-Calls mit 94%-Chance bei Erreichen des Kursziels

Gastautor: Walter Kozubek
01.12.2020, 11:34  |  150   |   |   

Wenn Alphabet C-Aktie in den nächsten Wochen zumindest auf 1.890 USD ansteigt, dann werden Long-Hebelprodukten hohe Erträge ermöglichen.

Laut dem UBS-KeyInvest Daily Trader könnte bei der Alphabet C (ISIN: US02079K1079) ein neues Rekordhoch möglich sein. Hier ein Auszug aus der Analyse:

 

„Rückblick: Obwohl die Aktien von Alphabet im September stark unter Druck geraten waren und den Aufwärtstrend abrupt stoppten, konnte an der Unterstützung bei USD 1’410 ein Boden ausgebildet und direkt der nächste Aufwärtsimpuls gestartet werden. Dieser führte ab Mitte September über die Hürde bei USD 1’586 und überwand bereits Anfang November das bisherige Rekordhoch bei USD 1’733 mit einem Aufwärtsgap. Der steile Anstieg stoppte erst bei USD 1’818. Dort gingen die Aktien in eine seitwärts gerichtete Konsolidierung über, die zunächst zu zwei bullish verlaufenden Tests der Unterstützung bei USD 1’733 führten. Von der Marke konnte sich der Wert in der letzten Woche lösen und wieder in Richtung Rekordhoch steigen.

Ausblick: Der Aufwärtstrend bei den Aktien von Alphabet ist vollends intakt. Ein Anstieg über das bisherige Hoch ist in den kommenden Tagen weiter möglich. Die Long-Szenarien: Solange der Wert nicht unter das Zwischentief bei USD 1’717 gefallen ist, sollte man sich auf einen Angriff auf die USD 1’818-Marke einstellen. Wird diese überschritten, könnte die Rally der Aktien bis USD 1’890 führen, ehe dort eine weitere Korrekturphase beginnen dürfte. Abgaben unter USD 1’717 könnten dagegen zunächst zu einer Schließung des Aufwärtsgaps und damit zu einer leichten Gegenbewegung bis an die USD 1’687-Marke führen.“

Wenn Alphabet C-Aktie in den nächsten Wochen zumindest auf 1.890 USD ansteigt, dann werden Long-Hebelprodukten hohe Erträge ermöglichen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 1.800 USD

Der SG-Call-Optionsschein auf Alphabet C mit Basispreis bei 1.800 USD, Bewertungstag 19.2.21, BV 0,01, ISIN: DE000SD0BH76, wurde beim Alphabet C-Kurs von 1.774 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,197 USD mit 0,73– 0,79 Euro gehandelt. Legt die Alphabet C-Aktie in spätestens einem Monat auf 1.890 USD zu, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,20 Euro (+52 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Put mit Basispreis und KO-Marke bei 1.674,74 USD

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Alphabet C-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 1.674,74 USD, BV 0,01, ISIN: DE000UE3VPZ4, wurde beim Alphabet C-Kurs von 1.774 USD mit 0,92 – 0,93 Euro taxiert.

Bei einem Kursanstieg der Alphabet C-Aktie auf 1.890 USD wird sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 1,80 Euro (+94 Prozent) steigern.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Alphabet C oder von Hebelprodukten auf Alphabet C dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.



Diesen Artikel teilen


ANZEIGE

Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger für vier Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

Lesen Sie das Buch von Walter Kozubek*:

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


ANZEIGE


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Bullishe Tradingchance Alphabet C-Calls mit 94%-Chance bei Erreichen des Kursziels Auf dem Weg zum Rekordhoch?

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel