Palladium One nimmt weitere 5,6 Mio. $ durch ausgeübte Warrants ein

Nachrichtenquelle: IRW Press
01.12.2020, 13:00  |  295   |   |   

Toronto (Ontario), 1. Dezember 2020 – Palladium One Mining: Nach dem 30. September 2020 hat das Unternehmen durch die Ausübung von Warrants Einnahmen in Höhe von insgesamt 5.619.013 Millionen Dollar verzeichnet, einschließlich 1.750.000 Dollar von Eric Sprott, wie Palladium One Mining (TSX-V: PDM, FRA: 7N11, OTC: NKORF) („Palladium One“ oder das „Unternehmen“) heute bekannt gab. Von den verbleibenden 18.687.746 ausstehenden Warrants befinden sich 18.687.746 zurzeit am oder im Geld, was im Fall einer Ausübung dazu führen würde, dass das Unternehmen weitere 2.381.572 Dollar einnehmen würde.

 

President und CEO Derrick Weyrauch sagte: „Die Ausübung von Warrants stellt ausreichende Gelder zur Verfügung, um sicherzustellen, dass gut finanzierte Bohrprogramme im Jahr 2021 fortgesetzt werden, wodurch ein umfassender Nachrichtenfluss generiert wird.  Wir freuen uns darauf, in den kommenden Wochen und Monaten weitere Updates und Berichte unserer laufenden Bohrprogramme bereitzustellen.“

 

Eric Sprott hat über 2176423 Ontario Ltd., ein Unternehmen, das sich in seinem wirtschaftlichen Besitz befindet, 15.000.000 Stammaktien durch die Ausübung von Warrants zu einen Gesamtpreis von 1.750.000 Dollar erworben. Vor der Ausübung von Warrants besaß und kontrollierte Herr Sprott 21.300.000 Stammaktien und 16.300.000 Warrants auf den Erwerb von Stammaktien, was 13,3 % der emittierten und ausstehenden Stammaktien auf nicht verwässerter Basis bzw. 21,3 % auf partiell verwässerter Basis entspricht. Infolge der Ausübung von Warrants zum 30. November 2020 besitzt und kontrolliert Herr Sprott 36.300.000 Stammaktien und 1.300.000 Warrants auf den Erwerb von Stammaktien, was 20,7 % der emittierten und ausstehenden Stammaktien des Unternehmens auf nicht verwässerter Basis bzw. 21,3 % auf partiell verwässerter Basis unter Annahme der Ausübung aller Warrants entspricht.

 

Die Stammaktien wurden von Herrn Sprott über 2176423 Ontario Ltd. zu Investitionszwecken erworben. Herr Sprott könnte zusätzliche Wertpapiere von Palladium One Mining erwerben, einschließlich auf dem offenen Markt oder durch private Käufe, oder er könnte Wertpapiere des Unternehmens verkaufen, einschließlich auf dem offenen Markt oder durch zukünftige private Veräußerungen, was von den Marktbedingungen, der Neuformulierung von Plänen und/oder anderen Faktoren, die Herr Sprott von Zeit zu Zeit als relevant erachtet, abhängig ist.

Seite 1 von 4
Palladium One Mining Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Palladium One nimmt weitere 5,6 Mio. $ durch ausgeübte Warrants ein Toronto (Ontario), 1. Dezember 2020 – Palladium One Mining: Nach dem 30. September 2020 hat das Unternehmen durch die Ausübung von Warrants Einnahmen in Höhe von insgesamt 5.619.013 Millionen Dollar verzeichnet, einschließlich 1.750.000 Dollar von …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel