American Manganese Inc. erreicht im Dauerbetrieb seiner Pilotanlage beim Lithiumionenbatteriematerial einen Extraktionsgrad von 99,7 %

Nachrichtenquelle: IRW Press
01.12.2020, 15:23  |  221   |   |   

1. Dezember 2020 - Surrey, BC American Manganese Inc. („AMY“ oder das „Unternehmen“) (TSX.V: AMY | OTC US: AMYZF| FWB: 2AM) freut sich bekannt zu geben, dass in den Laugungsstufen der Pilotanlage RecycLiCo bei kontinuierlichem Betrieb eine 99,7-%ige Gewinnung von Lithium, Nickel, Mangan und Kobalt erreicht wurde. Diese Gewinnungsergebnisse können auf frühere Optimierungen der Pilotanlage des Unternehmens zurückgeführt werden, die technische Aufrüstungen und Modifizierungen der Verarbeitungsparameter umfassen.

 

Anschließend wird die angereicherte Laugungslösung (die „PLS“) aus dem erfolgreich gelaugten Lithium-Nickel-Mangan-Kobalt-Oxid- (NMC)-Kathodenabfallmaterial für das Projekt der technischen Machbarkeit vorbereitet, das formell als Synthese von Kathodenmaterial-Grundstoffen aus recycelten Batterieabfällen bekannt ist. Die vorbereitete PLS soll in den kürzlich erworbenen und spezialisierten Kathodengrundstoff-Ausfällungsreaktor des Unternehmens integriert werden. Der Reaktor wendet eine moderne Kathodenherstellungstechnologie an, um das hochwertigste Kathodenvorprodukt mit spezifischer chemischer Zusammensetzung, Reinheit, Partikelform, Partikelgröße und Gleichmäßigkeit herzustellen. Dieses Projekt der technischen Machbarkeit wurde vom National Research Council of Canada Industrial Research Assistance Program (NRC-IRAP) unterstützt und finanziert.

 

Das erfolgreich gelaugte Lithium-Nickel-Kobalt-Aluminiumoxid (NCA) von American Manganese, das in der Pressemitteilung vom 6. Oktober 2020 gemeldet wurde, wird ebenfalls vorbereitet und in das Projekt der technischen Machbarkeit integriert werden. Die endgültigen Kathodengrundstoffprodukte werden zur unabhängigen Validierung der Produktqualität an Dritte geschickt.

 

„Minimale Recycling-Verarbeitungsschritte in Verbindung mit einer modernen Ausrüstung für die Kathodenherstellung bringen das patentierte Verfahren von RecycLiCo in eine strategisch günstige Lage, um eine zirkuläre Lieferkettenlösung für Abfälle aus der Lithium-Ionen-Batterieherstellung anzubieten“, sagte Larry Reaugh, President und CEO von American Manganese.

 

Über Kemetco Research Inc.

 

Kemetco Research ist ein Wissenschafts-, Technologie- und Innovationsunternehmen, das im privaten Sektor tätig ist.  Sein vertragsgebundener wissenschaftlicher Betrieb bietet Laboranalysen und -tests, Feldarbeiten, Pilotstudien, Untersuchungen von Pilotanlagen, Beratungsdienstleistungen sowie angewandte Forschung und Entwicklung sowohl für die Industrie als auch für Behörden. Sein Kundenstamm reicht von Start-up-Unternehmen, die neue Technologien entwickeln, bis hin zu multinationalen Unternehmen mit erprobten Verfahren.

Seite 1 von 3
American Manganese Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

American Manganese Inc. erreicht im Dauerbetrieb seiner Pilotanlage beim Lithiumionenbatteriematerial einen Extraktionsgrad von 99,7 % 1. Dezember 2020 - Surrey, BC – American Manganese Inc. („AMY“ oder das „Unternehmen“) (TSX.V: AMY | OTC US: AMYZF| FWB: 2AM) freut sich bekannt zu geben, dass in den Laugungsstufen der Pilotanlage RecycLiCo bei kontinuierlichem Betrieb eine …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
07.01.21