Laschets Sohn organisiert fragwürdigen Millionendeal mit NRW-Regierung

01.12.2020, 18:23  |  129   |   |   

Jede Krise ist auch eine Chance. Der Nordrhein-Westfälische Modehersteller Van Laack hat das verstanden: In der Corona-Krise schwenkte das Unternehmen aus Mönchengladbach wie andere auch auf die Produktion von Masken um. „Im aktuellen Geschäftsjahr wird sich der Umsatz dank mehr als 100 Millionen verkaufter Masken und zwölf Millionen Kittel mindestens verdoppeln“, sagte Firmenchef Christian von Daniels.

Der Beitrag Laschets Sohn organisiert fragwürdigen Millionendeal mit NRW-Regierung erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Max Roland.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Laschets Sohn organisiert fragwürdigen Millionendeal mit NRW-Regierung Jede Krise ist auch eine Chance. Der Nordrhein-Westfälische Modehersteller Van Laack hat das verstanden: In der Corona-Krise schwenkte das Unternehmen aus Mönchengladbach wie andere auch auf die Produktion von Masken um. „Im aktuellen Geschäftsjahr …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel