Amblin Partners gibt neue mehrjährige Filmvertriebspartnerschaft mit Universal Filmed Entertainment Group bekannt

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
01.12.2020, 20:02  |  161   |   |   

Amblin Partners gab heute eine neue mehrjährige Filmvertriebspartnerschaft mit der Universal Filmed Entertainment Group sowie eine Reihe neuer Vereinbarungen bekannt, die einen klaren Kurs für die nächste Wachstumsphase eines der weltweit führenden unabhängigen Film- und Fernsehstudios vorgeben. Die neuen Vereinbarungen wurden heute Morgen von Steven Spielberg, dem Gründer und Vorsitzenden von Amblin, bekannt gegeben.

Spielberg bemerkte dazu: „Meine jahrzehntelange Beziehung zu Universal geht wahrlich über einzelne Geschäfte hinaus, und die wiederholte Erneuerung unseres Firmengelübdes bekräftigt ein weiteres Mal, dass Amblin bei Universal daheim ist. Zusätzlich zu Universal haben wir das große Glück, weiterhin mit einer globalen Familie von Partnern wie Alibaba, eOne und Reliance zusammenzuarbeiten, die uns seit vielen Jahren unterstützen und uns ermöglicht haben, dass unsere Geschichten die Herzen von Millionen von Kinobesuchern auf der ganzen Welt berühren. Ich möchte auch meinen lieben Freunden Jeff Skoll und David Linde meinen tiefsten Dank für einen unglaublichen Lauf als formelle Partner aussprechen, und meine Glückwünsche zu einem erfolgreichen nächsten Kapitel auf dem Weg von Participant, wovon ich überzeugt bin. Wenn auch in einer anderen Form, freuen wir uns auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit, um die Art kulturell bedeutsamer Inhalte zu schaffen, die nur Participant liefern kann.“

Donna Langley, Chairman von Universal Filmed Entertainment Group, sagte: „Steven Spielberg und Amblin Partners haben preisgekrönte wichtige und kommerzielle Hits geliefert, die unter all den Filmen von Universal als zeitlos herausragen. Wir sind stolz darauf, unsere Partnerschaft fortzusetzen und erneut in die Zukunft von Amblin Partners zu investieren.“

Amblins kontinuierliche Partnerschaft mit Universal Filmed Entertainment Group baut auf einer langen Geschichte zwischen den beiden Unternehmen auf, die bis zu Spielbergs Ankunft als Praktikant bei Universal 1968 zurückreicht. Die neue Vereinbarung entwickelt die Vereinbarung der beiden Unternehmen von 2015 weiter, die zu einer Reihe wichtiger und kommerzieller Erfolge führte, zuletzt Oscar Best Picture Winner Green Book und 1917, der drei Oscars und zwei Golden Globes gewann und an den Kinokassen weltweit mehr als 385 Millionen USD einspielte.

Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Amblin Partners gibt neue mehrjährige Filmvertriebspartnerschaft mit Universal Filmed Entertainment Group bekannt Amblin Partners gab heute eine neue mehrjährige Filmvertriebspartnerschaft mit der Universal Filmed Entertainment Group sowie eine Reihe neuer Vereinbarungen bekannt, die einen klaren Kurs für die nächste Wachstumsphase eines der weltweit führenden …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel