Nordex SE Nordex Group erhält für N149/5.X-Turbine die IEC-Typenzertifizierung vom TÜV SÜD

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
02.12.2020, 07:30  |  207   |   |   


DGAP-Media / 02.12.2020 / 07:30

- Zweite Anlage des Typs N149/5.X errichtet

Hamburg, 2. Dezember 2020. Die Nordex Group hat am 30. November 2020 das weltweit gültige IEC-Typenzertifikat entsprechend dem Standard IEC 61400-22 für die N149/5.X vom TÜV SÜD erhalten.

Im September 2020 hat die Nordex Group im Windpark Genshagener Heide bei Potsdam bereits die erste Anlage des Typs N149/5.X errichtet. Am 28. November 2020 hat Nordex nun auch bereits die zweite Anlage dieses Typs bei Santow nahe Grevesmühlen in Mecklenburg-Vorpommern mit einem Anti-Icing System (Rotorblattheizung) errichtet.

Im Rahmen der Typenzertifizierung nach internationalen IEC-Normen hat TÜV SÜD in den zurückliegenden Monaten das Gesamtkonzept sowie alle wesentlichen Komponenten der Anlagen des Typs N149/5.X geprüft und bewertet. Mit dem Type Certificate bestätigt jetzt der unabhängige Zertifizierer die Qualität der normenkonformen Konstruktion der N149/5.X sowie mittels Type Testing das Anlagenverhalten im Feld. Die Turbine kann sowohl mit Standard-Rotorblättern sowie mit Anti-Icing-Rotorblättern für Kaltregionen betrieben werden.

Ein weiterer Bestandteil der Typenzertifizierung ist die Bewertung der Fertigung und Produktion der Windenergieanlagen. Die Nordex Group und seine weltweiten Komponentenlieferanten für die N149/5.X unterhalten ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2015. In Fertigungsinspektionen durch den Zertifizierer bestätigte er die qualitätsgerechte Herstellung der Komponenten sowie der Windenergieanlage entsprechend den zertifizierten Konstruktionsunterlagen.

Die Typenzertifizierung nach IEC 61400-22 ist besonders für die internationale Vermarktung der N149/5.X von Bedeutung. Investoren, Projektierer und Windparkbetreiber setzen weltweit auf Windenergieanlagen, die nach internationalen Normen zertifiziert sind. Die IEC-Zertifizierung gilt dabei in der Regel als Voraussetzung für Ausschreibungsverfahren von internationalen Windenergieprojekten. Sie ist ein anerkanntes Verfahren und ein wesentlicher Schritt im Rahmen des Projektzertifizierungsprozesses.

Seite 1 von 3
Nordex Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Nordex buy ("First Berlin")
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nordex SE Nordex Group erhält für N149/5.X-Turbine die IEC-Typenzertifizierung vom TÜV SÜD DGAP-Media / 02.12.2020 / 07:30 - Zweite Anlage des Typs N149/5.X errichtet Hamburg, 2. Dezember 2020. Die Nordex Group hat am 30. November 2020 das weltweit gültige IEC-Typenzertifikat entsprechend dem Standard IEC 61400-22 für die N149/5.X vom …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel