Globaler Bubble-Tea-Anbieter investiert verstärkt in die Expansion in Europa

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
02.12.2020, 16:19  |  132   |   |   

Gong cha, einer der weltweit bekanntesten taiwanesischen Teeanbieter, gab heute bekannt, dass das Unternehmen aktiv auf der Suche nach weiteren Franchisenehmern in ganz Europa ist. Das Unternehmen ist offensiv bestrebt, seine Präsenz im Rahmen einer globalen Expansion auf breiter Basis weiter auszubauen.

Bubble Tea von Gong cha ist seit den 1980er Jahren in ganz Asien als gängiges Konsumgut bekannt und hat eine treue Anhängerschaft. Auch für eingeweihte Verbraucher in aller Welt ist das Produkt ein täglicher Genuss. Laut Allied Market Research hat der europäische Markt für Bubble Tea ein Umsatzvolumen von über 300 Millionen US-Dollar und wächst jährlich um 9 Prozent.

Dank relativ geringer Investitionen für die Eröffnung neuer Filialen und dank eines attraktiven Geschäftsmodells können die Franchisenehmer von Gong cha Erfolge vorweisen. Das Unternehmen arbeitet überwiegend mit dem To-Go-Mitnahmekonzept und liefert Bubble Tea aus; dieser kann aber auch in der Filiale abgeholt werden. Trotz der globalen Pandemie werden weltweit immer mehr neue Filialen eröffnet, zum Beispiel im englischen Liverpool. Gong cha verfügt momentan über Filialen in 19 Ländern an über 1.300 Standorten. Vor kurzem wurde Gong cha von der führenden international tätigen Private-Equity-Gesellschaft TA Associates übernommen und ist für weiteres Wachstum gut aufgestellt.

Der namhafte Bubble Tea von Gong cha ist ein erstklassiger Milchtee mit zugesetzten Kügelchen aus köstlichem, kaubarem, perlenförmigem Tapioka, der mit Früchten und anderen Toppings aromatisiert und in der Regel mit Eis kalt serviert wird. Zu den Top-Produkten von Gong cha zählen Pearl Milk Tea und Brown Sugar Milk Tea. Zudem bietet das Unternehmen regelmäßig saisonale Produkte wie zum Beispiel Mango Milk Foam Slush und Crème Brulee an. Gong cha verwendet nur besonders hochwertigen Premium-Tee, der von den besten Teeplantagen aus der berühmten taiwanesischen Region Alesha stammt. Das Unternehmen bietet frisch gebrühten Bubble Tea an, der auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten in 600 Kombinationen angeboten wird. Der Kunde kann so bei jedem Besuch ein neues Bubble-Tea-Erlebnis genießen. Die Verpflichtung des Unternehmens für Qualität stellt die Grundlage seines Versprechens an die Kunden dar und trägt zu Folgegeschäften bei.

Seite 1 von 4
Zucker jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Globaler Bubble-Tea-Anbieter investiert verstärkt in die Expansion in Europa Gong cha, einer der weltweit bekanntesten taiwanesischen Teeanbieter, gab heute bekannt, dass das Unternehmen aktiv auf der Suche nach weiteren Franchisenehmern in ganz Europa ist. Das Unternehmen ist offensiv bestrebt, seine Präsenz im Rahmen einer …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel