DGAP-News Nordex Group: Erfolgreiche Kapitalerhöhung über 200 Mio. EUR unterstützt langfristigen Wachstumspfad

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
03.12.2020, 07:30  |  118   |   |   

DGAP-News: Nordex SE / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
Nordex Group: Erfolgreiche Kapitalerhöhung über 200 Mio. EUR unterstützt langfristigen Wachstumspfad

03.12.2020 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Nordex Group: Erfolgreiche Kapitalerhöhung über 200 Mio. EUR unterstützt langfristigen Wachstumspfad

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Nordex SE!
Long
Basispreis 23,81€
Hebel 12,35
Ask 0,26
Short
Basispreis 27,79€
Hebel 12,35
Ask 0,16

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

  • Rund 10,7 Mio. Aktien zu 18,90 EUR platziert, Bruttoemissionserlös von rund 200 Mio. EUR unterstützt den Wachstumspfad des Unternehmens
  • Acciona S.A. beteiligt sich an Kapitalerhöhung
  • Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet
     

Hamburg, 3. Dezember 2020. Am 1. Dezember 2020 hat die Nordex SE (ISIN DE000A0D6554) rund 10,7 Mio. neue Aktien im Rahmen eines beschleunigten Buchbildungsverfahrens ("Accelerated bookbuilding") unter Ausschluss der Bezugsrechte ausgegeben. Dabei erfolgte die Kapitalerhöhung im Rahmen einer internationalen Privatplatzierung ausschließlich bei institutionellen Investoren und war deutlich überzeichnet. Die neuen Aktien wurden zu einem Preis von 18,90 Euro emittiert, so dass sich ein Bruttoerlös von ca. 200 Mio. EUR ergab. Die BNP Paribas, Paris, HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf, sowie UniCredit Bank AG, München, begleiteten die Transaktion als Joint Bookrunner.

Der Mittelzufluss wird den Wachstumspfad und die strategischen Ziele der Nordex Group für 2022 weiter unterstützen, ihre Bilanz stärken und allgemeinen Unternehmenszwecken dienen. Auf Basis eines kontinuierlich starken Auftragsbestands von insgesamt 7,9 Mrd. EUR zum 30. September 2020 (in den Segmenten "Projekte" und "Service") wird erwartet, durch einen wachsenden Anteil der neuesten Produktplattform, die grundsätzlich bessere Margen aufweist, und durch die fortgesetzte Transformation der Lieferkette die Profitabilität künftig zu erhöhen. Der Ausbau der Produktionskapazitäten in Indien auf vier Gigawatt ist von zentraler Bedeutung, um die Wettbewerbsfähigkeit weiter zu steigern und die weltweit führende Marktposition der Gruppe zu stärken. Dies geht einher mit der Weiterentwicklung der Lieferkette für die sehr wettbewerbsfähige Delta4000-Turbinen, die auf eine fortlaufend hohe Nachfrage treffen und gut im Markt positioniert sind.

Seite 1 von 3
Nordex Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Nordex buy ("First Berlin")
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Nordex Group: Erfolgreiche Kapitalerhöhung über 200 Mio. EUR unterstützt langfristigen Wachstumspfad DGAP-News: Nordex SE / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung Nordex Group: Erfolgreiche Kapitalerhöhung über 200 Mio. EUR unterstützt langfristigen Wachstumspfad 03.12.2020 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel