UPDATE AktienSensor: Anleger blicken mit Sorge auf finale Brexit-Gespräche

04.12.2020, 08:26  |  176   |   |   

Relativ zurückhaltend gehen viele Marktteilnehmer heute in den letzten Tag der Handelswoche. Vor allem die immer noch nicht abgeschlossenen Brexit-Verhandlungen zwischen Großbritannien und der Europäischen Union drücken auf die Stimmung der meisten Marktteilnehmer. Das zeigen die Sentiment-Analysen des AktienSensor Deutschland, die rund um die Uhr und in Echtzeit erstellt werden.

Jetzt weiterlesen auf Finanzen100.de
Lesen Sie den vollständigen Artikel im
AktienSensor Deutschland bei Finanzen100 -
dem mobilen Marktführer der Börsenportale.
PREMIUM
Partnerschaft
wallstreet:onlineFinanzen100
AktienSensor Deutschland
Diese Daten bringen Rendite
  • Einzigartige Sentiment-Analysen durch intelligentes Data Mining
  • Klare Handelssignale mit enormer Trefferchance
  • Bewiesene Outperformance zum Dax

+185%
Seit April 2014
(Stand 23.06.2020)
SentimentHDAXLONGSHORT

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

UPDATE AktienSensor: Anleger blicken mit Sorge auf finale Brexit-Gespräche Relativ zurückhaltend gehen viele Marktteilnehmer heute in den letzten Tag der Handelswoche. Vor allem die immer noch nicht abgeschlossenen Brexit-Verhandlungen zwischen Großbritannien und der Europäischen Union drücken auf die Stimmung der meisten …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel