checkAd

Video: Bricht jetzt Gold zusammen?

Der Goldkurs fällt kontinuierlich. Es scheint so, als ob das internationale Inflationsproblem gelöst wurde. ODER?

Gold verliert immer weiter an Wert. Hat das Krisenmetall ausgedient, weil es keine Krise mehr gibt? Auf keinen Fall! Es könnte sein, dass Gold nie wieder so günstig zu haben ist, wie zurzeit. Das Video zeigt Chancen und Risiken und bietet außerdem einen Aktentipp mit Newmont Mining.

Video-Analyse ansehen

Gold jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de




Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



Wertpapier



0 Kommentare
Gastautor: Christian Lukas
12.12.2020, 11:53  |  846   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Video: Bricht jetzt Gold zusammen? Der Goldkurs fällt kontinuierlich. Es scheint so, als ob das internationale Inflationsproblem gelöst wurde. ODER?